Assistenzärzte / -ärztinnen | Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie | Berlin

Stellenbeschreibung

Oben

Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité ist ein zukunftsorientiertes, nach modernen Gesichtspunkten geführtes Krankenhaus der Regelversorgung. Unter dem Dach der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einer der größten diakonischen Verbünde Europas, decken wir mit über 748 Betten, dreizehn Fachabteilungen und fünf Tageskliniken ein breites medizinisches Spektrum ab.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für den allgemeinpsychiatrischen Bereich unserer Abteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Assistenzärzte / -ärztinnen
Ärzte / Ärztinnen in Weiterbildung
(Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie)

Vollzeit

Unsere Abteilung versorgt mit 168 vollstationären Plätzen und 4 Tageskliniken im Rahmen der Pflicht­versorgung den Berliner Bezirk Lichtenberg mit ca. 255.000 Einwohnern. Der psychiatrische Fachbereich gliedert sich in ein Zentrum für Allgemeinpsychiatrie und Suchtmedizin sowie einen Bereich für Geronto­psychiatrie. Zusätzlich gehört ein Behandlungszentrum für erwachsene Menschen mit psychischer Erkrankung und geistiger Behinderung zu unserer Abteilung. Als Abteilung eines Allgemeinkrankenhauses führen wir eine intensive Konsiliartätigkeit mit über 800 Konsilen pro Jahr durch. Das Weiterbildungsprogramm unserer Abteilung ist von der DGPPN zertifiziert.

Ihr Profil: studiert und berufserfahren

  • Voraussetzung ist die deutsche Approbation als Arzt sowie die stellenbezogene fachliche und persönliche Eignung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an unserem Verhaltenstherapie-Curriculum

Ihre Aufgaben: vielseitig und verantwortungsvoll

  • Einsatz als Assistenzarzt auf einer störungsspezifischen Station in einem multiprofessionellen Team
  • Behandlung von Patienten mit akuten psychischen und psychosomatischen Erkrankungen
  • Teilnahme am Vordergrundbereitschaftsdienst

Das Besondere an uns: Die Vielfalt und die attraktiven Arbeitsbedingungen

Wir bieten:

  • ein angenehmes Arbeitsklima in Zusammenarbeit mit erfahrenen, berufsgruppenübergreifenden, leistungsorientierten Teams
  • eine verhaltenstherapeutische Ausbildung in Zusammenarbeit mit anerkannten Kooperationspartnern und dem Zentrum für Psychotherapie der Humboldt Universität zu Berlin (FAWP ZPHU)
  • unternehmensgeförderte interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein Weiterbildungsprogramm unserer Abteilung zertifiziert von der DGPPN
  • die Möglichkeiten zur Versorgungsforschung
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO)
  • Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • zahlreiche interne Veranstaltungen und Angebote für unsere Mitarbeiter: u. a. Gesundheitstage und vieles mehr
  • die Möglichkeit ein Job Ticket zu erwerben
  • eine reizvolle Lage an der Peripherie der Berliner Innenstadt, inmitten des Landschaftsparks Herzberge mit idealer Anbindung an das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin

Als Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) wünschen wir von den Bewerbern, dass sie den christlichen Charakter unseres Hauses mittragen.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail über den „Jetzt bewerben“-Button.

Wenn Sie sich per Post bewerben möchten, bitte an folgende Adresse:
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge, Personalabteilung, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin.