Assistenzarzt / Facharzt zur Weiterbildung neurologische Intensivmedizin (m/w)

Klinik
Kolbermoorer Straße 72, 83043 Bad Aibling
Karte »
Kolbermoorer Straße 72, 83043 Bad Aibling
01.06.2018
Fachgebiet: Neurologie

Stellenbeschreibung

Fort- und Weiterbildung sind im Job inbegriffen.

Die Schön Klinik Bad Aibling (südlich von München bei Rosenheim) ist eine Neurologische Klinik mit Akut-Unit, Stroke-Unit, Intensivstation und neurologischer Rehabilitation über alle Phasen. Wir sind eines der größten neurologischen Rehabilitationszentren in Europa für Patienten mit schwersten Schädel-Hirn-Erkrankungen, insbesondere nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma. Mit über 250 Betten behandeln wir jährlich über 3.000 Patienten über alle Therapiephasen hinweg.

Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Assistenzarzt / Facharzt zur Weiterbildung neurologische Intensivmedizin (m/w)

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten in einer der größten neurologischen Rehabilitationszentren in Europa für Patienten mit schwersten Schädel-Hirn-Erkrankungen, insbesondere nach Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Trauma.
  • Als Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften unterstützen Sie bei der stationären Patientenbetreuung im gesamten Spektrum der Neurologie, einschließlich neurologischer Intensivmedizin und Versorgung akuter Schlaganfälle (Stroke Unit).
  • Nach intensiver und strukturierter Einarbeitung übernehmen Sie die eigenständige Indikationsstellung und Durchführung entsprechender diagnostischer Maßnahmen unter enger Supervision durch hochqualifizierte Chef- und Oberärzte.
  • Sie durchlaufen alle in der Weiterbildungsordnung geforderten Stationen und haben die Möglichkeit, über die Neurologie hinaus wertvolle Kompetenzen im interdisziplinären Management komplexer Krankheitsbilder zu entwickeln.

Ihr Profil:

  • Bei Ihren täglichen Aufgaben profitieren Sie von ersten Erfahrungen in den Bereichen Neurologie oder Innere Medizin, als Berufsanfänger von Ihren guten Examina.
  • Sie wünschen sich ein breites Arbeitsumfeld: von der intensivmedizinischen Behandlung bis zur Krankheitsbewältigung – „vom weaning bis zum coping“
  • Es ist Ihr Anspruch, in der gesamten Behandlungskette von der stationären Akutneurologie über die neurologische Intensivmedizin bis hin zur Neurofrührehabilitation, tätig zu sein.
  • Im täglichen Umgang mit Patienten und Angehörigen kombinieren Sie
    Einfühlungsvermögen mit Durchsetzungsfähigkeit.
  • In der Zusammenarbeit mit Ihrem Team zeigen Sie die Fähigkeit zur offenen Kommunikation, Leistungsbereitschaft und Motivation.
  • Sie streben die Aus- oder Weiterbildung in Neurologie, Neurologischer
    Intensivmedizin oder im Rehabilitationswesen an.

Unser Angebot:

  • Ihre Weiterbildung erfolgt im Rahmen eines strukturierten Curriculums. Wir besitzen die volle Weiterbildungsermächtigung für Neurologie.
  • Zusätzlich ist die volle Zusatz-Weiterbildung möglich in der neurologischen Intensivmedizin. Wir besitzen darüber hinaus die Ermächtigung für die stationäre Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin und Allgemeinmedizin über 6 Monate.
  • Wir unterstützen Sie beim Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.
  • Sie haben die Möglichkeit, bei Interesse an klinisch orientierter Forschung teilzunehmen und zu promovieren.
  • Sie erhalten ein dynamisch angepasstes Gehalt nach Hausvergütungsrahmen, 30 Tage Urlaub im Jahr sowie Unterstützungsleistungen rund um Kinderbetreuung und Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger.
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer hervorragend ausgestatteten, architektonisch besonderen Klinik im schönsten Oberbayern mit hohem Freizeitwert (u.a. 40 Autominuten von München und Salzburg).
  • Sie profitieren von unseren Angeboten des Betrieblichen  Gesundheitsmanagements sowie von der Behandlung als Privatpatient in allen Schön Klinik für Sie und Ihre nächsten Angehörigen.
  • Ihre Kinder sind in unserer Ferienbetreuung während der Sommerferien gut aufgehoben.
  • Gut betreut ist Ihr junger Nachwuchs in unserer ganzjährig betrieblich unterstützte Kinderbetreuung.
  • Gerne lernen Sie unsere Klinik während einer Hospitation kennen, nach Absprache auch abends oder am Wochenende.

Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. med. Klaus Jahn, Chefarzt, gerne zur Verfügung: Tel. 08061-903 3419.