Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH sucht für Ihre Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am Standort Grevenbroich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit zur Verstärkung unseres Teams.

 

Die Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH ist ein aus dem Kreiskrankenhaus Grevenbroich und dem Kreiskrankenhaus Dormagen bestehender Klinikverbund mit insgesamt 602 Betten, in den  Fachabteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie und Hämatologie / Onkologie), Geriatrie, Chirurgie (Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Anästhesie-, Intensiv- und Notfallmedizin sowie Radiologie und Nuklearmedizin. Beide Krankenhäuser sind akademische Lehrkrankenhäuser der RWTH Aachen bzw. Universität Köln.
Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin führt jährlich ca. 4.700 Anästhesien für alle operativen Fachabteilungen und für die Geburtshilfe des Hauses durch. Der Anteil der Regionalanästhesien liegt bei 25 % (thorakale PDA, Spinalanästhesien, periphere Nervenblockaden der oberen und unteren Extremität mit Ultraschall und Nervenstimulation). Auf der interdisziplinären Intensivstation mit 12 Betten werden etwa 1.500 Patienten jährlich betreut (invasive und nichtinvasive Beatmung, Nierenersatzverfahren, invasives hämodynamisches Monitoring, Echokardiographie, Pulmonaliskatheter). Sie steht unter anästhesiologischer Leitung, die Anwesenheit bzw. ständige Verfügbarkeit eines Intensivmediziners ist rund um die Uhr gewährleistet.
Eine aktive Mitarbeit im Notarztdienst wird gewünscht und gefördert.

Wir bieten Ihnen:

  • Weiterbildungsermächtigung von 4 Jahren zum Facharzt für Anästhesie
  • Weiterbildungsbefugnis von 1,5 Jahren für spezielle Intensivmedizin
  • Weiterbildungsbefugnis von 1 Jahr für die spezielle Schmerztherapie
  • Teilnahme am Notarztdienst der Stadt Grevenbroich bzw. Dormagen
  • Möglichkeit zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Ein kollegiales, engagiertes Team mit einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige interne/externe Fortbildungen
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und die RZVK als Zusatzversorgungskasse sowie die Klinikrente
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flexible Kinderbetreuung, attraktive Arbeitszeitmodellen

 

Die Städte Grevenbroich und Dormagen liegen verkehrsgünstig zwischen den rheinischen Metropolen Köln und Düsseldorf. Alle weiterführenden Schulen befinden sich im Stadtgebiet. Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, Menschen mit Behinderung berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Herr Chefarzt Dr. med. Klaus Benner ( Standort Grevenbroich)
Telefon 02181 600 5500 | E-Mail: klaus.benner@kkh-ne.de

 

Herr Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Soltész ( Standort Dormagen )
Telefon 02181 66 2501 |E-Mail: stefan.soltesz@kkh-ne.de

 

Haben wir Ihre Neugier geweckt?!

Dann bewerben Sie sich:
Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH
Katja Borck • Personalleiterin
karriere@kkh-ne.de