Assistenzarzt/-ärztin oder PJ Kardiologie

Klinik
Römdtester Straße 25; 29549 Bad Bevensen
Karte »
Fachgebiet: Kardiologie

Konditionen / Vergütung:

  • Teilnahme an hausinternen Fortbildungen

Stellenbeschreibung

Das Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen (HGZ) ist ein führendes medizinisches Hochleistungszentrum für Herz- und Gefäßkrankheiten mit Akut- und Rehakliniken. Wir behandeln jährlich rund 9.000 Patienten. 

Klinik für Kardiologie

  • zwei Herzkatheterlabore (ein drittes ist in Planung)
  • Jährlich etwa 500 ICD- und Schrittmacheroperationen
  • Chest Paint Unit
  • Interventionelle Kardiologie mit interdisziplinärer Vernetzung
  • Interdisziplinäres kardiologisches – kardiochirurgisches Rhythmuszentrum
  • Enge Vernetzungen mit den Kliniken für Angiologie und Gefäßchirurgie innerhalb des Hauses
  • Kooperation mit externen Spezialisten der Nephrologie und Diabetologie
  • zuverlässige Weiterbildungspläne mit interdisziplinären Rotationsmöglichkeiten

Ihr Profil

Sie sind engagiert, zuverlässig und flexibel, haben ein besonderes Interesse an der Kardiologie und bringen zusätzlich ein hohes Maß an allgemein-internistischem Interesse mit. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch hohe Patientenorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit aus.

Weitere Informationen Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Prof. Dr. Bjoern Andrew Remppis Chefarzt der Klinik für Kardiologie Tel.: 05821 82-1703 E-Mail: ba.remppis@hgz-bb.de

Ihre Bewerbung senden sie bitte an:

Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen Personalabteilung Frau Frauke Steinert Römstedter Straße 25 29549 Bad Bevensen   Tel.: 05821/82-3463 E-Mail: f.steinert@hgz-bb.de

Vergütung: PJ: Vergütung: 597,- € / Monat inklusive aller geldwerten Vorteile, Vergütung für Assistenzärzte richtet sich nach Berufserfahrung

Sonstige Konditionen: Kostenloser Shuttle vom Bahnhof zur Klinik und zurück


Jetzt bewerben >>