Assistenzärztin/Assistenzarzt zur Weiterbildung Innere Medizin oder Allgemeinmedizin

Klinik
Bassermannstr. 1, 68165 Mannheim
Karte »
Fachgebiet: Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Die über die Grenzen Mannheims hinaus bekannte und renommierte christliche Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH, ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit Zentralversorgungs-stufe und über zwölf Abteilungen, sucht

für die Abteilung Innere Medizin I – Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie –

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt

zur Weiterbildung Innere Medizin oder Allgemeinmedizin

Die Medizinische Klinik deckt mit den 3 Fachabteilungen (Bettenzahl 255) Innere Medizin I – Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie -, Innere Medizin II – Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin – und Innere Medizin III – Pneumologie, Pneumologische Onkologie, Allergologie und Schlaf- und Beatmungsmedizin – das gesamte Spektrum der Inneren Medizin ab.

Die gastroenterologische Abteilung verfügt über 86 Betten. Angeschlossen ist eine modern ausgestattete Endoskopie- und Sonographie-Abteilung, in der sämtliche diagnostischen und interventionellen Verfahren einschließlich Kapselendoskopie, Doppelballon-Enteroskopie und Endosonographie durchgeführt werden, sowie eine Onkologische Tagesklinik (Zertifiziertes Darmkrebszentrum) und eine Diabetes-Tagesklinik (Zertifiziertes Behandlungszentrum Typ2 – Diabetes DDG). Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
  • strukturierte Weiterbildung mit Rotation in alle internistischen Abteilungen sowie in Funktionsbereiche (z.B. Sonographie)
  • volle Weiterbildungsermächtigungen für Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie und internistische Intensivmedizin
  • Vergütung nach AVR‘C (VKA – Marburger Bund)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • finanzielle Unterstützung bei externen Weiterbildungsmaßnahmen
  • geringe Belastung durch Nacht-/Wochenenddienste
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets für öffentliche Verkehrsmittel
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung (06.00 – 20.00 Uhr)

Für Informationen steht Ihnen gerne Herr Chefarzt Prof. Dr. J. Rudi unter Tel. 0621/ 424-4306 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse senden:

Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH

Prof. Dr. med. J. Rudi, Chefarzt Innere Medizin I

Bassermannstraße 1, 68165 Mannheim

 

oder per E-Mail an: j.rudi@theresienkrankenhaus.de

 

www. theresienkrankenhaus.de