Assistenzärztin / -arzt Klinik für Innere Medizin - praktischArzt.de

Assistenzärztin / -arzt Klinik für Innere Medizin

Klinik
Dechant-Deckers-Str. 8, 52249 Eschweiler
Karte »
Dechant-Deckers-Str. 8, 52249 Eschweiler
22.07.2018
Fachgebiet: Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Das St.-Antonius-Hospital Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 443 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheits-zentrum. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Nephrologie sowie einer Internistischen Notaufnahmestation mit zertifizierter Chest Pain Unit. Es verfügt ferner über die Kliniken der Allgemein- und Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Gefäßchirurgie mit zertifiziertem Gefäßzentrum, Geburtshilfe und Gynäkologie mit zertifiziertem Brustzentrum, Urologie mit zertifiziertem Prostatakarzinomzentrum, Hämatologie und Onkologie, Fachübergreifende Frührehabilitation und Anästhesie, sowie eine ärztliche Belegabteilung Hals-Nasen-Ohren. Der Klinik stehen ferner eine Interdisziplinäre Intensivstation, sowie eine Intermediate Care Station zur Verfügung.

Am Haus befindet sich eine Praxis für Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin mit modernster gerätetechnischer Ausstattung. Außerdem betreiben wir noch zahlreiche weitere Einrichtungen, wie z.B. eine ambulante kardiologische Reha, einen ambulanten Pflegedienst und einen Kindergarten.

Wir suchen Sie als interessante/r Bewerber/in, die/der sich den Herausforderungen unserer wachsenden Klinik für Innere Medizin gemeinsam mit uns stellt als

Assistenzärztin / -arzt Klinik für Innere Medizin

volle Weiterbildungsermächtigung inkl. Kardiologie und Intensivmedizin, so wie für Pneumologie u. Gastroenterologie (24 Mon.) und Nephrologie (18 Mon.)

Spektrum der Klinik für Innere Medizin:

Kardiologie (2 Herzkathetermessplätze, 24-Stunden-PCI Bereitschaft, insgesamt ca. 3.200 Herzkatheterunter-suchungen pro Jahr), Elektrophysiologie, Pneumologie, Gastroenterologie, Nephrologie (ambulante und stationäre Dialyse) und Angiologie. Auf einer großen und modernen interdisziplinären Intensivstation stehen 11 Betten für internistische Intensivpatienten unter der Leitung des Chefarztes der Abteilung zur Verfügung.

In der Abteilung werden in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Chirurgie bis zu 300 Herzschrittmacheroperationen (antibradykarde Systeme mit ICD- und CRT-Systemen) durchgeführt. Ein fest installierter elektrophysiologischer Messplatz ermöglicht die Diagnostik und Ablation sämtlicher supraventrikulärer und ventrikulärer Rhythmusstörungen inklusive Pulmonalvenenisolation. Es steht eine moderne Carto 3 Anlage zur Verfügung. Sympathische renale Denervationen können ebenfalls durchgeführt werden.

Sie

  • verfügen über ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Medizinstudium und einer Approbation
  • sind interessiert an den vielfältigen Herausforderungen im Rahmen einer strukturierten Weiterbildung in der Inneren Medizin
  • wünschen für sich eine Herausforderung in Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
  • bilden sich gerne fachlich weiter und lassen Ihre Kolleginnen und Kollegen an Ihrem erworbenen Wissen teilhaben

Sie

  • erhalten eine strukturierte Einarbeitung
  • werden von einem Mentor begleitet, der Sie im beruflichen und fachlichen weiterentwickelt
  • haben die Möglichkeit einer breitgefecherten Weiterbildung mit allen Facetten einer Inneren Medizin
  • freuen sich auf ein hervorragendes und leistungsstarkes Team in einer angenehmen Arbeitsumgebung

Die Vergütung erfolgt gemäß AVR-Caritas vgl. TVöD zuzüglich einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung unkompliziert den „Auf diese Stelle bewerben“-Button

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Uwe Janssens unter Tel. 02403/76-1227 gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns im Internet unter www.sah-eschweiler.de.