Assistenzärztin/-arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Köln

Klinik
Aachenerstraße 445 - 449, 50933 Köln
Karte »

Stellenbeschreibung

Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln-Braunsfeld
Wir, das Dreifaltigkeits-Krankenhaus in Köln-Braunsfeld, eines der drei rheinischen Krankenhäuser der Cherubine-Willimann-Stiftung Arenberg, sind ein leistungsstarkes, aufstrebendes und innovatives Krankenhaus, das sich seit vielen Jahren als Fachklinik für Sporttraumatologie und Orthopädie mit angeschlossener Klinik für Physikalische Therapie und medizinischer Rehabilitation erfolgreich in der Region etabliert hat und einen hervorragenden Ruf genießt.

Im Trägerverbund mit dem Dominikus-Krankenhaus in Düsseldorf-Heerdt und der Fabricius-Klinik in Remscheid verfügen wir insgesamt über 480 Betten. Davon 113 am Standort Köln-Braunsfeld.

Unsere Kultur ist von einer christlichen Grundhaltung, einer Dienstleistungsmentalität mit hoher Kundenorientierung und der Begeisterung unserer Mitarbeitenden geprägt, jederzeit eine hervorragende medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten. Wir zeichnen uns durch unsere hochwertige Qualität und unsere persönliche und ansprechende Atmosphäre aus.

 

Zur Verstärkung unseres Spezialistenteams suchen wir eine/n:

Assistenzärztin/-arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im fortgeschrittenen Weiterbildungsabschnitt (Voraussetzung Common Trunk) (Kennziffer 100150424)

 

Das erwartet Sie bei uns
Sie arbeiten gemeinsam mit einem Spezialistenteam, das über eine hohe Fachkompetenz verfügt und das gesamte Spektrum der Orthopädie mit der notwendigen Spezialisierung anbietet. Neben den klassischen orthopädischen Diagnostik- und Therapieverfahren sind dies insbesondere moderne Operationen im Bereich der Schulter, der Kniegelenke, der Hüftgelenke, der Füße, der Wirbelsäule, dem Gelenkersatz (Endoprothetik), den Knorpelersatzverfahren, der Rehabilitation und der Prävention.

Die Chefärzte, Herr Dr. med. Biren Desai, Herr Dr. med. Stefan A. Höllriegl und Herr Prof. Dr. med. Thomas Schneider sind zur Facharztweiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie ermächtigt (36 Monate).

Auf Sie warten ein engagiertes Spezialistenteam und eine leistungsstarke orthopädische Fachklinik mit guter kollegialer Atmosphäre sowie ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit einer Vielzahl an Freiräumen und Mitgestaltungsmöglichkeiten. Wie jeder einzelne Mitarbeitende sind Sie uns wichtig und erfahren die entsprechende Wertschätzung. Gerne investieren wir in Ihre kontinuierliche Fort- und Weiterbildung.

Die Anstellung ist in Vollzeit (derzeit 40 Stunden pro Woche) angedacht. Über eventuelle Teilzeitmodelle können wir gerne sprechen.

Informationen zur Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über den „Auf diese Stelle bewerben“-Button

 

Schriftliche Bewerbungsunterlagen* richten Sie bitte an:
Dominikus-Krankenhaus Düsseldorf-Heerdt GmbH
Herrn Moritz Stuhlmann
Zentrale Personalentwicklung
Am Heerdter Krankenhaus 2
40549 Düsseldorf

Bitte beachten Sie, dass wir schriftliche Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsmappen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nur mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag zurückschicken können. Andernfalls werden die Unterlagen nach datenschutzrechtlichen Vorgaben vernichtet.