Assistenzärzte (m/w) für die Abteilung Anästhesie und Intesivmedizin

Klinik
Marktstraße 104, 56564 Neuwied
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Das DRK Krankenhaus Neuwied ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und verfügt über 324 Planbetten in zehn Haupt- sowie drei Belegabteilungen. Mit den Hauptabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemeine Chirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Labormedizin, Innere Medizin I (Gastroenterologie), Innere Medizin II (Kardiologie und Pulmonologie), Pathologie, Radiologie/Nuklearmedizin, Neurochirurgie sowie den Belegabteilungen für Augenheilkunde, Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde und Orthopädie bietet das DRK Krankenhaus Neuwied hochwertige Medizin im Bereich der Regelversorgung mit Aufgaben in der Schwerpunktversorgung.

Die Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin führt die interdisziplinäre Intensivstation mit 12 Betten (8 Beatmungsplätze und zwei CVVH-Arbeitsplätze, IABP), auf der jährlich rund 800 Patienten behandelt werden. Diese Station ist als Weiterbildungsstätte im Bereich C 16. Intensivmedizin (Gebiet Anästhesiologie) in vollem Umfang mit einer anrechnungsfähigen Zeit von 24 Monaten anerkannt. Für diesen Bereich suchen wir

Assistenzärztinnen/Assistenzärzte oder Fachärztinnen/Fachärzte

die ihre Zusatzweiterbildung Intensivmedizin erwerben möchten.

  • Sie stehen am Ende Ihrer Facharztweiterbildung oder haben diese bereits abgeschlossen und möchten nun die die Zusatzweiterbildung Intensivmedizin erwerben?
  • Sie sind begeisterungsfähig, einsatzfreudig und überzeugt von den Möglichkeiten und Grenzen der modernen Intensivmedizin?
  • Sie möchten auf einer modern eingerichteten und technisch sehr gut ausgestatteten Intensivstation arbeiten?
  • Sie wollen ein breit gefächertes Spektrum intensivmedizinischer Krankheitsbilder aus dem operativen und internistischen Bereich kennen und beherrschen lernen?
  • Sie legen Wert auf ein kollegiales Arbeitsklima, flache Hierarchien und klare Konzepte?
  • Sie können sich vorstellen, im Schichtdienst zu arbeiten und die daraus resultierenden Vorzüge einer individuellen Freizeitgestaltung zu genießen?
  • Sie möchten auch weiterhin als Notärztin/Notarzt Erfahrungen sammeln?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung. Für Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin, Herr Priv.- Doz. Dr. med. A. Rieger (Tel. 02631 98- 1711 oder 2060) gerne zur Verfügung. Die Vergütung erfolgt nach dem TV-Ärzte/DRK Südwest.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an das

DRK Krankenhaus Neuwied,
Personalleitung, Hr. Niedrée
Marktstraße 104
56564 Neuwied


Jetzt bewerben >>