Assistenz- / Facharzt (m/w/d/x) für die Zentrale Notaufnahme

Sondershausen
02.03.2021
KMG Klinikum Sondershausen

Assistenz- / Facharzt (m/w/d/x) für die Zentrale Notaufnahme

Stellenbeschreibung

JungaerztePJPASS

Für unser KMG Klinikum Sondershausen suchen wir einen

 Assistenz- / Facharzt (m/w/d/x) für die Zentrale Notaufnahme 

Kennziffer 210043

 

Unser KMG Klinikum Sonderhausen verfügt über 160 Betten und 6 Fachabteilungen. Jährlich werden hier etwa 9000 Patient*innen stationär behandelt und 8000 ambulant. Das am Kyffhäuser gelegene hochmoderne Krankenhaus ist ein entscheidender Anker für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung im Kyffhäuserkreis und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Die Zentrale Notaufnahme ist eine eigenständig geführte Abteilung und behandelt in Einheit mit einer angegliederten Portalpraxis ca. 13.000 Patient*innen pro Jahr.

Behandlungsschwerpunkte bilden die Unfallchirurgie (das Klinikum ist als Lokales TraumaZentrum zertifiziert), Allgemeinchirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Urologie. Die ZNA verfügt über eine moderne Technikausstattung in funktionaler baulicher Struktur, eigener RTW-Zufahrt, Schockraum und direkter Radiologie-Anbindung sowie einer abgestimmten Ablauforganisation mit EDV-gestützter Manchester-Triage. Das ärztliche Kernteam der ZNA besteht aus Ober-, Fach- und Assistenzärzt*innen der 3 Thüringer KMG Notaufnahmen (Kliniken Sondershausen, Bad Frankenhausen und Sömmerda).

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Versorgung aller Patient*innen mit dem gesamten Spektrum der Notfallmedizin.
  • Sie vertreten und unterstützen den Leiter der Zentralen Notaufnahme in seiner Abwesenheit.
  • Die rasche und effiziente Durchführung aller medizinisch indizierten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen stellen den zentralen Aspekt Ihrer Arbeit dar.
  • Sie arbeiten interdisziplinär und fördern den multiprofessionellen Austausch auf Augenhöhe.
  • Die Teilnahme am Dienstsystem ist für Sie selbstverständlich.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit einer für Deutschland gültigen Approbation und guten Deutschkenntnissen (C1-Sprachniveau)
  • Idealerweise sind Sie Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin oder im Gebiet der Chirurgie bzw. befinden sich kurz vor Ende Ihrer Weiterbildung
  • Sie haben Interesse an einer fundierten Ausbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „Klinische Notfall- und Akutmedizin“.
  • Sie verfügen über ein sicheres, professionelles und freundliches Auftreten und zeichnen sich durch hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein aus.
  • Die Bereitschaft zur kollegialen berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit in dem interdisziplinären Team der ZNA sowie anderen Fachabteilungen rundet Ihr Profil ab.

 

Unser Angebot an Sie:

  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren.
  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation und hohen Qualitätsstandards, welches Ihnen eine fundierte Einarbeitung garantiert.
  • Eine attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag-Ärzte/ KGTB für Ärzte und Ärztinnen
  • Eine großzügige Förderung von in- und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen uns kennenlernen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 210043 vorzugsweise an

karriere@kmg-kliniken.de oder an

 

KMG Klinikum Sondershausen

Geschäftsführer – Paul Beilke

Hospitalstraße 2

99706 Sondershausen

 

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen:

Facharzt für Chirurgie - Maik Harnisch

Telefon +49 36 32 – 67 51 12 23