Arzt / Ärztin in Weiterbildung – Chirurgie | Bremen

Klinik
Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen
Karte »
Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen
14.06.2018
Fachgebiet: Chirurgie

Stellenbeschreibung

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Links der Weser als

Ärztin in Weiterbildung – Chirurgie
Arzt in Weiterbildung – Chirurgie

in unserer Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie

Mit hoher Expertise und modernster Technik betreuen wir in unserer Klinik vier Stationen, die chirurgischen Sprechstunden, den OP und die Notfallambulanz sowie ausgewählte Betten in der Kinderklinik. Wir verfügen über die volle Weiterbildungsberechtigung für die Basisweiterbildung Chirurgie, zum Facharzt für Allgemeine Chirurgie, zum Facharzt für Viszeralchirurgie sowie über die Weiterbildungsberechtigung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Lernen Sie von unseren ausgewiesenen Spezialisten! Herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben

  • engagierte klinische Betreuung stationärer und ambulanter Patienten
  • Mitwirkung in der täglichen operativen Behandlung unserer Patienten
  • Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Bereichen des Klinikverbundes

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt (m/w) und Begeisterung für das Fach Chirurgie
  • ausgeprägtes Weiterbildungsinteresse und hohes Engagement
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Freude an interdisziplinärer Arbeit

Ihre Perspektiven

  • Erwerb der Qualifikation Basischirurgie oder einer Facharztqualifikation
  • gezielte Berufswegplanung mit individuellen Karrieresprechstunden
  • strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Mentorenprogramm
  • Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte per E-Mail an Herrn Priv.-Doz. Dr. A. S. Böhle oder über unsere Karriereseite auf www.gesundheitnord.de – bis zum 08.07.2018.

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Klinikum Links der Weser
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen

Fachliche Informationen erhalten Sie von
Herrn Priv.-Doz. Dr. A. S. Böhle, Chefarzt der Klinik
 (0421) 879 – 1210
arnd.boehle@klinikum-bremen-ldw.de