Arzt (m/w) im Regenerationszentrum Goldegg/Pongau

Regenerationszentrum Goldegg

Arzt (m/w) im Regenerationszentrum Goldegg/Pongau

Stellenbeschreibung

SgkkArzt (m/w)
im Regenerationszentrum Goldegg/Pongau
20 bis 40 Stunden/Woche

Die Salzburger Gebietskrankenkasse betreibt ein Regenerationszentrum am Standort Goldegg im Pongau. Hier werden gezielte Therapieaufenthalte für jene Menschen ermöglicht, die aus körperlichen oder seelischen Gründen einer Stärkung bedürfen. Im Therapieangebot bieten wir ärztliche Behandlung und Beratung, Physiotherapie, Bewegungsprogramme, psychologische Betreuung und ernährungsmedizinische Beratung an. Umfangreiche Informationen zu unserem Regenerationszentrum finden Sie unter www.sgkk.at/goldegg.

Ihre Aufgaben

  • Einstellungs- und Abschlussuntersuchungen inkl. Dokumentation
  • Erstellung von Arztbriefen
  • Ordinationsbetreuung
  • Verordnung von Therapien aus unserem Angebot vor Ort
  • Entwicklung und Optimierung effektiver und effizienter Behandlungskonzepte
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Regenerationszentrums

Was wir Ihnen bieten

  • Sie können als Führungskraft unseres medizinischen Teams maßgeblich mitgestalten und Innovationen umsetzen (je nach Beschäftigungsausmaß und Qualifikation)
  • Dienstwohnung zu günstigen Konditionen bei Bedarf
  • Ein Restaurant mit einer ausgezeichneten Küche – auch für unsere MitarbeiterInnen
  • Keine Nacht- und Wochenenddienste erforderlich

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Allgemeinmediziner/in / Ius Practicandi oder abgeschlossene Facharztausbildung mit passender Fachrichtung
  • Einschlägige fachspezifische Berufserfahrung
  • Ideal wäre ein oder mehrere fachliche Schwerpunkte zu folgenden Erkrankungsbereichen:
    • Bewegungs- und Stützapparat
    • psychische Belastungszustände
    • Diabetes
    • Adipositas

Allgemeine Informationen zur Stelle

Arbeitszeit
Die wöchentliche Arbeitszeit kann im Dienstvertrag zwischen 20 und 40 Stunden vereinbart werden. Wir streben eine flexible Gestaltung der Diensteinteilung an. Eine geblockte Erbringung der Arbeitszeit an mindestens 3 Tagen pro Woche ist möglich.
Geltender Kollektivvertrag (Stand 2019)
Das jährliche Mindestbruttoentgelt beträgt für 40 Std./Wo ab € 74.173. Eine deutliche Überzahlung ist möglich.
Gemäß dem geltenden Pensionskassenkollektivvertrag leistet die SGKK für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch regelmäßig Beiträge für eine zusätzliche betriebliche Pensionsvorsorge.
Einstellungsbedingungen
Das Dienstverhältnis wird unter Vereinbarung eines Probemonates und einer beiderseitigen Befristung von 6 Monaten vereinbart. Danach kann das Dienstverhältnis auf unbestimmte Zeit verlängert werden.
Nebenbeschäftigung
Wenn Sie neben dieser Anstellung eine weitere Beschäftigung ausüben möchten (z.B. Wahlarztpraxis), so haben wir – sofern keine Unvereinbarkeiten bestehen – nichts dagegen einzuwenden.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Mag. Michael Lang, MBA
Abteilungsleiter der Personalabteilung
Telefon +43(0)662 8889 – 2001
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per Mail an:
mailto:personal@sgkk.at
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!