Arzt in Weiterbildung (m/w) oder Facharzt (m/w) | Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Klinik
Salvador-Allende-Straße 30, 17036 Neubrandenburg
Karte »
Salvador-Allende-Straße 30, 17036 Neubrandenburg
25.04.2018
Fachgebiet: Pädiatrie

Stellenbeschreibung

Wir suchen Sie:

Arzt in Weiterbildung (m/w) oder Facharzt (m/w)

für unser Team in der

Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Wir bieten:

  • Weiterbildungsvertrag über 5 Jahre mit Weiterbildungsgarantie oder
    unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein freundliches, hochqualifiziertes und engagiertes Team
  • alle Vorzüge eines großen Unternehmens (gute interdisziplinäre Zusammenarbeit, attraktive Weiterbildungsangebote, Diakonie-Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten in Kliniknähe, zusätzliche Altersvorsorge, etc.)
  • eine dem Tätigkeitsfeld entsprechende Vergütung und eine zusätzliche
    Altersversorgung
  • eine umfangreiche und gradlinige Ausbildung
  • geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • Finanzierung von Weiterbildungskursen
  • auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungssuche

Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem Haus der Maximalversorgung mit Perinatalzentrum Level 1 und bei einem sozial ausgerichteten Dienstgeber.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt über 46 pädiatrische Betten, darunter 12 Kinder-ITS-Betten. Es besteht im Zentrum Kinder- und Jugendmedizin eine enge Kooperation mit der Klinik für Kinderchirurgie und -urologie sowie den anderen Kliniken. Es werden alle Krankheiten der Pädiatrie diagnostiziert und therapiert (mit Ausnahme von Transplantationsverfahren).
Die Abteilung verfügt über besondere Schwerpunkte in der Neonatologie und Intensivmedizin, Kinderkardiologie, Schlaflabor, Pulmologie und Allergologie, Humangenetik. Die Nephrologie wird in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinderchirurgie und –urologie betrieben. Die Kinderklinik ist Teil des Mukoviszidose-Zentrums Mecklenburg-Vorpommern (durch die Ärztekammer MV zertifiziert). Wissenschaftliche Tätigkeit und die Erstellung einer Promotion werden generell gefördert.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Greifswald) mit über 1.000 Betten und seinen Standorten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz gehört zu den größten Krankenhäusern Mecklenburg-Vorpommerns.
Die Stadt Neubrandenburg liegt in landschaftlich äußerst reizvoller Umgebung direkt am Tollensesee im nördlichen Bereich der Mecklenburger Seenplatte, angrenzend an den Müritz-Nationalpark. Die Ostseeküste und die Hauptstadt Berlin sind schnell erreichbar. Alle Institutionen eines Oberzentrums (Theater, Kino, Konzertkirche) finden sich ebenso vor Ort wie die Fachhochschule NB oder vielfältige Sportmöglichkeiten.
Als „Familienfreundlich“ ausgezeichnete Stadt verfügt Neubrandenburg über entsprechende Angebote, sämtliche weiterführenden Schulen in unterschiedlicher Ausrichtung befinden sich am Ort.

Haben Sie Interesse?

Weitere Informationen: Chefarzt Dr. med. Sven Armbrust, Tel. 0395 775-2901, E-Mail: ArmbrustS@dbknb.de

Ihre Online-Bewerbung richten Sie über das Bewerberportal über den „Jetzt bewerben“-Button.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
Hauptbereich Personal- und Sozialwesen
Postfach 40 01 35
17022 Neubrandenburg