Ärztin/Arzt zur Weiterbildung für die Anästhesiologie und Intensivmedizin

Klinik
Am Waldessaum 10, 04600, Altenburg
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Konditionen/Vergütung:
Das ärztliche Team der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut jährlich zirka 7000 Patienten anästhesiologisch während operativer Eingriffe oder Interventionen sowohl stationär als auch ambulant. Dies betrifft die Fachgebiete Allgemein-, Visceral- und Kinderchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, interventionelle Gastroenterologie, Radiologie und Schmerztherapie. Dabei kommen alle modernen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie (einschließlich thorakaler PDA und periphere Regionalanästhesie mittels Kathetertechnik) zur Anwendung. Die 5 Operationssäle im Zentral-OP und 2 Operationssäle im ambulanten Operationsbereich sind mit moderner Narkose- und Überwachungstechnik ausgestattet. Auf der anästhesiologisch geleiteten operativen Intensivtherapiestation (12 Betten) werden jährlich zirka 750 Patienten betreut. Auch hier befindet sich modernste Technik zur Überwachung und Therapie. Daneben werden jährlich über 100 Patienten stationär algesiologisch betreut (4 Betten). Der Schwerpunkt liegt in der interventionellen Schmerztherapie einschließlich SCS- und Pumpenimplantation.

Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie sowie für die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin.

Im Rahmen der Tätigkeit nehmen Sie am Bereitschaftsdienst Anästhesiologie bzw. am Spätdienst Intensivtherapie teil. Eine Teilnahme am Notarztdienst ist möglich und erwünscht. Kursbesuche zur Erlangung verschiedener Fachkunden werden vom Haus finanziert. Die Vergütung erfolgt nach dem TV-Ärzte/VKA. Darüber hinaus bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Vereinbarung Ihres Berufes mit der Familie, z. B. die Nutzung unseres Betriebskindergartens oder die Möglichkeit einer Teilzeitstelle.

Für Fragen und Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Götze auf. Bei fachlichen Fragen zu dieser Position steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Herr Dr. med. A. Scharf, unter der Telefonnummer 03447/523440 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Klinikum Altenburger Land GmbH

Katharina Götze
Stabsstelle Mitarbeitermanagement Ärzte
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
katharina.goetze@klinikum-altenburgerland.de
Sonstige Informationen:


Jetzt bewerben >>