Ärztin/Arzt der Allgemeinmedizin für die Zentrale ambulante Erstversorgung (ZAE)

Kepler Universitätsklinikum GmbH
Ärztin/Arzt der Allgemeinmedizin für die Zentrale ambulante Erstversorgung (ZAE)

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Ärztin/Arzt der Allgemeinmedizin für die Zentrale ambulante Erstversorgung (ZAE)

JobID: 6904
Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung
 
Das Kepler Universitätsklinikum Linz nimmt eine zentrale Rolle in der Versorgung von akut und kritisch kranken Patientinnen und Patienten ein. Am Med Campus III. versorgen die MitarbeiterInnen der Notaufnahme etwa 300 erwachsene Patientinnen und Patienten pro Aufnahmetag. Der Aufgabenbereich erstreckt sich von der Triagierung über ambulante medizinische Behandlung, Betreuung der zugehörigen Zentralen Notaufnahmestation bis hin zur Versorgung von NotfallpatientInnen. 
Durch eine bevorstehende strukturelle Neuausrichten der bestehenden Notaufnahme suchen wir motivierte FachärztInnen aus den Bereichen Innere Medizin oder Anästhesie und Intensivmedizin bzw. ÄrztInnen der Allgemeinmedizin.

Wir bieten:
  • abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer der größten Notaufnahmen Österreichs
  • Arbeit in einem engagierten multiprofessionellen und interdisziplinären Team
  • flexible Dienstgestaltung und Möglichkeit zur Teilzeitanstellung
  • umfassende, abteilungsinterne, DFP-zertifizierte Fortbildungen
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in der universitären Lehre
  • Dienste am bodengebundenen Notarztsystem nach Interesse und Möglichkeit
  • für die erste Zeit Wohnmöglichkeit bzw. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Kinderbetreuung bzw. Unterstützung bei der Suche von Kinderbetreuungseinrichtungen
Aufgabeninhalte:
  • medizinische Betreuung (Triagierung, Diagnostik, Therapie, ambulante Versorgung,...) von Patientinnen und Patienten ab dem 18 Lebensjahr
  • Supervidierung von AusbildungsärztInnen / Medizinstudierenden im Rahmen der PatientInnen Betreuung
  • multiprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den zahlreichen Fachbereichen des Kepler Universitätsklinikums
  • Mitgestaltung im Aufbau und Weiterentwicklung der Zentralen ambulanten Erstversorgung als eigene Einheit im Universitätsklinikum
  • Teilnahme am bodengebundenen Notarztdienst nach Möglichkeit

Wir erwarten:
  • Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin
  • Notarztdiplom (bzw. die Bereitschaft dieses binnen eines Jahres nachzuholen)
  • ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen
  • Interesse und Begeisterungsfähigkeit für die Notfall- und Akutmedizin
  • entscheidungsfreudiger und lösungsorientierter Arbeitsstil, Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen sowie hohes Engagement
  • Bereitschaft zur Mitwirkung beim Aufbau und Weiterentwicklung der ZAE-ZNA
  • Erbringung von Bereitschafts-/Nacht-/ Wochenenddiensten
Rückfragen und nähere Auskünfte:

Prof. Dr. Gregor Lindner, MBA, Leitung der Notfallaufnahme, T: +43 (0)5 7680 83 1311

Christian Brandstätter, Stv. Leitung Abteilung Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6565.
Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 5.871,60 (Grundlage AA/05) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ehest möglich
Bitte bewerben Sie sich online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.
Jetzt online bewerben