Oberarzt (m/w/d), Klinik für Geburtshilfe

Wiesbaden
02.04.2019
Helios

Oberarzt (m/w/d), Klinik für Geburtshilfe

Stellenbeschreibung

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorgung mit 24 Kliniken und 4 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

Für unsere Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin suchen wir einen

 

Oberarzt (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Schwerpunktbereich maternofetale Medizin: Management der drohenden Frühgeburt und des frühen vorzeitigen Blasensprungs; Management der schweren Plazentainsuffizienz; intrauterine Therapie des Feten; interdisziplinäre Betreuung von Risikoschwangerschaften mit schweren mütterlichen Erkrankungen
  • Betreuung eines großen Kreißsaales sowie Teilnahme am Bereitschaftsdienst im Hause zusammen mit der Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie
  • Sicherstellung des betrieblichen Ablaufs, der medizinischen Qualität und der fachübergreifenden Kommunikation in Kooperation mit anderen Berufsgruppen
  • Personalführung und effektive Personaleinsatzplanung
  • Vertretung der Klinik in verschiedenen Kommissionen z.B.
    Hygiene-/Qualitäts-/MPG -Beauftragter
  • Konsiltätigkeit für andere Fachabteilungen
  • Mitwirkung bei der qualifizierten praktischen Anleitung von Assistenzärzten in der Weiterbildung, Medizinstudenten im Praktischen Jahr und Famulanten sowie bei der theoretischen Aus-, Fort- und Weiterbildung von nichtärztlichen Mitarbeitern in der Patientenversorgung
  • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen, auch interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend

Ihr Profil

  • Facharztanerkennung mit ausgewiesener Erfahrung in klinischer Geburtshilfe und operativer Gynäkologie
  • Dissertation erwünscht
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führungs- und Sozialkompetenz sowie Managementfähigkeiten
  • Interesse an wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen

Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, kollegialen Team, ein angenehmes Arbeitsklima mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung wie u.a die Schwerpunktweiterbildung in „Spezieller Geburtshilfe und Perinatalmedizin und die Ultraschallausbildung DEGUM II. Ihre Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA. Zusätzlich erhalten Sie eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine private Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard nutzen. Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Dr. Andreas Klee, Leitender Oberarzt der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 43 3252 oder E-Mail andreas.klee[at]helios-gesundheit.de, gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.

 

Direkt zur Stelle