Oberarzt / Sektionsleiter Endoprothetik für unsere Klinik für Orthopädie / Unfallchirurgie und … Sporttraumatologie (m/w/d)

Helios

Oberarzt / Sektionsleiter Endoprothetik für unsere Klinik für Orthopädie / Unfallchirurgie und … Sporttraumatologie (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks "Wir für Gesundheit". Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Klinikum Niederberg GmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 473 Betten in 18 Hauptabteilungen und 13 Sektionen. Sie ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen und liegt im nördlichen Kreis Mettmann verkehrsgünstig im Städtedreieck Essen-Düsseldorf Wuppertal.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt / Sektionsleiter Endoprothetik (m/w/d) für die Klinik für Orthopädie / Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
in Vollzeit

Ihre Aufgaben

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochmodernen und dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung. Wirtschaftliches und unternehmerisches Denken ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die Bereitschaft zu einer teamorientierten Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Klinikums sowie den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten.

Im Rahmen des EndoProthetikZentrum Niederberg werden Sie als zusätzliche/r Hauptoperateur/in benannt. In diesem Zuge sind Sie für die qualitätssichernden Maßnahmen mit verantwortlich und unterstützen weiter Zertifizierungsmaßnahmen.

Ihr Profil

Neben der hohen fachlichen Qualifikation erwarten wir mehrjährige Erfahrungen in vergleichbarer Position und die Zusatzweiterbildung für spezielle orthopädische Chirurgie sollte vorhanden sein. Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägtes organisatorisches Geschick zeichnen Sie aus. Umfangreiche unfallchirurgische Erfahrungen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Sie finden in unserem Klinikum ein motiviertes, kollegiales und professionelles Umfeld mit großen Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung sowie sehr gutes persönliches und fachliches Entfaltungspotenzial in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe. 

Sie erhalten von uns eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung, Zugang zu unserem Wissensportal inkl. der Zentralbibliothek, sowie eine kostenfreie Krankenzusatzversicherung über die Helios Plus Card

Kontaktmöglichkeit

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Orthopädie / Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, Dr. Peter Riess, unter der Durchwahl 02051/982-2008 oder unter

peter.riess@helios-gesundheit.de

gerne zur Verfügung.

Helios Klinikum Niederberg GmbH, Personalabteilung, Robert-Koch-Str. 2, 42549 Velbert.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung online.

Direkt zur Stelle