Oberarzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)

Helios

Oberarzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir leben 360 Grad Gesundheit.Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 111 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 18 Kliniken, zwei medizinische Institute, eine eigene Apotheke und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet.  Etwa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass unsere Patientinnen und Patienten medizinisch kompetent, sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden 24.000 Patienten stationär und rund 67.000 ambulant versorgt.

Wir suchen Sie.

Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: In der Medizinischen Klinik I suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)

Die Medizinische Klinik I versorgt Patienten aus dem Gesamtgebiet der Inneren Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Angiologie und ist zur vollen internistischen und kardiologischen Weiterbildung (nach alter und neuer WBO) berechtigt. Das Leistungsspektrum der Kardiologie umfasst sowohl die komplette nichtinvasive kardiopulmonale Diagnostik, als auch die invasive Diagnostik und Therapie in drei hochmodernen Herzkatheterlaboren. Neben der allgemeinen Invasivdiagnostik und  -therapie der KHK erfolgt auch die Akutversorgung von Herzinfarktpatienten. Auf dem Gebiet der strukturellen Herzerkrankungen werden die perkutane Reparatur der Mitralklappe (MitraClip) sowie PFO und LAA-Okkluder Implantationen durchgeführt, In der Angiologie erfolgt die nichtinvasive Diagnostik und die endovaskuläre Behandlung von Becken-, Bein- und Nierenarterien.

Die Sektion für Rhythmologie und invasive Elektrophysiologie führt Katheterablationen komplexer Arrhythmien mittels 3-D-Mappingsystemen und Kryoablationen durch. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Schrittmacher- und ICD-Implantation, sowie die CRT-Therapie. Die nicht-invasive Diagnostik umfasst auch die kardiale Bildgebung mit 2D/3D-Echokardiographie  64-Zeilen-Dual-Core-Computer-Tomographie, Kardio-MRT und Myokardszintigraphie.

Ihre Aufgaben

  • Eine abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt/-ärztin für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Kardiologie
  • Erfahrung in der Behandlung intensivpflichtiger und kardiologischer Krankheitsbilder
  • Kenntnisse der invasiven und nichtinvasiven kardiologischen Diagnostik und Therapie,
  • Teilnahme am Herzkatheter-Rufdienst

Ihr Profil

Sie sind Facharzt für Innere Medizin mit klinischer Erfahrung vorzugsweise mit der Zusatzbezeichnung Kardiologie (diese kann auch erworben werden) oder einer anderen Zusatzbezeichnung. Grundvoraussetzung ist eine breite klinische Ausbildung und gute Kenntnisse im Bereich der Notfallmedizin und Akutversorgung sowie in der diagnostischen Sonographie. Wir wünschen uns einen zielgerichteten, kooperativen Führungsstil und die Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln. Darüber hinaus verfügen Sie über hervorragende kommunikative und integrative Fähigkeiten im Umgang mit den verschiedenen Fachdisziplinen und niedergelassenen Ärzten, gepaart mit dem erforderlichen Durchsetzungsvermögen.

Unser Angebot

Bei uns werden Sie Teil eines engagierten und motivierten Teams bei sehr guter Arbeitsatmosphäre. In Ihrer täglichen Arbeit werden Sie durch zahlreiche Casemanager, Kodierfachkräfte und Stationssekretärinnen bei Ihrer Arbeit entlastet. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Position mit einer tariflichen Vergütung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge. Unser sympathisches Team legt großen Wert auf eine Arbeitsatmosphäre, in der Austausch großgeschrieben wird. Sollten Sie über Ihren Tellerrand hinausblicken wollen, ermöglicht die Helios Wissenswelt eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven. Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HeliosplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation

Kontaktmöglichkeit

Bei Fragen steht Ihnen die Chefärztin der Medizinischen Klinik I, Frau Prof. Dr. Ott unter der Telefonnummer (07231) 969 - 2955 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal mit der dazugehörigen Stellennummer.

Direkt zur Stelle