Oberarzt/Gefäßchirurg (m/w/d) für die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Proktologie

Krankenhaus Düren gem GmbH

Oberarzt/Gefäßchirurg (m/w/d) für die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Proktologie

Stellenbeschreibung

Roonstr. 30 | 52351 Düren
Tel.: (02421) 30-0
Fax: (02421) 30-1387

info@krankenhaus-dueren.de
www.krankenhaus-dueren.de

Mit höchstem Qualitätsanspruch
an Medizin und Pflege trägt das
Krankenhaus Düren eine be-
sondere Verantwortung für die
Gesundheitsversorgung der Men-
schen in der Region. Rund 20.000
stationäre und 50.000 ambulante
Patienten vertrauen in jedem Jahr
auf uns als führenden Schwer-
punktversorger zwischen Köln und
Aachen, zwischen Eifel und Nie-
derrhein. Menschliche Zuwendung
und innovative Technik prägen
unsere Fachabteilungen, in denen
wir rund um die Uhr umfassende
Versorgung auf höchstem Niveau
bieten. Die kommunale Träger-
schaft mit den Gesellschaftern
Stadt und Kreis Düren bietet dazu
die idealen Voraussetzungen.

Unsere Schwerpunkte sind die
Behandlung von Tumoren, Er-
krankungen des Herz-Kreislauf-
systems, der Verdauungs- und
Stoffwechselorgane und des
Bewegungsapparates.

Düren ist eine Kreisstadt mit
knapp 100.000 Einwohnern. Die
Stadt ist bekannt für ihr breit gefä-
chertes schulisches Angebot, ein
lebendiges Kultur- und Sportleben
sowie hervorragende Einkaufs-
möglichkeiten. Die zentrale Lage
zwischen den Großstädten Köln
und Aachen und die direkte Nach-
barschaft zur Freizeitregion Eifel
sind weitere Vorzüge Dürens.

Was kennzeichnet die Klinik?

Mit insgesamt 63 normalstationären Betten und 10 Betten auf der operativen interdisziplinären Intensivstation stellt die Klinik die
allgemein-, visceral-, gefäß- und thoraxchirurgische Maximalversorgung der Patienten im Krankenhaus Düren sicher. Das Kran-
kenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen und als Schwerpunktversorger regional und überregional etabliert.
Das operative Spektrum der Klinik umfasst in der Allgemein- und Visceralchirurgie, der Gefäßchirurgie und der Thoraxchirurgie alle
offenen und minimal-invasiven Eingriffe der Maximalversorgung. Die Hauptschwerpunkte der Klinik liegen in der onkologischen Chi-
rurgie (inklusive der Ösophagus-, Leber- und Pankreaschirurgie), der Chirurgie der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, der
endokrinen Chirurgie, der Proktologie, der offenen und interventionellen Gefäßchirurgie (inklusive Carotis und Bauchaaorta) sowie
der gesamten Thoraxchirurgie mit allen minimal-invasiven Verfahren. Operationen aller Schwierigkeitsgrade werden umfänglich und
in großer Zahl an der Klinik durchgeführt.

Wir erwarten

  • mehrjährige Berufserfahrung als Arzt für Gefäßchirurgie oder Chirurgie mit Schwerpunkt Gefäßchirurgie ggf. Zertifikat Endo-
vaskulärer Chirurg/Spezialist
  • ggf. Bereitschaft zum Erwerb des Zertifikats Endosvaskulärer Spezialist
  • ausgezeichnete manuelle Fähigkeiten mit Entwicklungspotenzial in der operativen Medizin
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und einen ausgeprägten Sinn für die interdisziplinäre Zusammenarbeit (z.B. Kar-
diologie/Angiologie, Radiologie)
  • Bereitschaft zur Ausbildung und Anleitung von Mitarbeitern in der ärztlichen und pflegerischen Aus- und Weiterbildung
  • Beherrschung und Weiterentwicklung kognitiver Kernprozesse (Analysen, Strategie, Fokussierung, Verantwortung)

Was erwartet Sie an Ihrem Arbeitsplatz?

  • teamorientiertes Arbeiten mit den drei Oberärzten für Gefäßchirurgie in hoher Eigenverantwortung
  • eigenständiger Rufbereitschaftsdienst für die Gefäßchirurgie
  • umfassende und abwechslungsreiche operative Tätigkeit im Dreiklang zwischen Gefäß-, Visceral- und Thoraxchirurgie
unter Anwendung innovativer moderner Therapieverfahren
  • Entwicklungsperspektiven in der Viszeral- und Thoraxchirurgie
  • Attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, objektive elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Oberarzt/Gefäßchirurg (m/w/d)
für die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Proktologie

Weitere Informationen über
unser Krankenhaus und die
Klinik für Allgemein-, Viszeral-,
Gefäß- und Thoraxchirurgie,
Proktologie, erhalten Sie unter
www.krankenhaus-dueren.de.
Für fachliche Fragen steht Ihnen
gerne der Chefarzt
Priv.-Doz. Dr. med. Hermann
Janßen (Telefon 02421-301304,
E-Mail: hermann.janssen@
krankenhaus-
dueren.de) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie
bitte an:

Krankenhaus Düren gem. GmbH
Personalabteilung
Roonstraße 30
52351 Düren

Gerne auch per E-Mail:
bewerbung@krankenhaus-
dueren.de

Veröffentlicht am 15.05.20

Direkt zur Stelle