Facharzt (m/w/i) - Hygiene und Umweltmedizin

Rems Murr Kliniken

Facharzt (m/w/i) - Hygiene und Umweltmedizin

Stellenbeschreibung

MACHEN SIE DEN KEIMEN BEINE...!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unsere Kliniken mit Standorten in Winnenden und Schorndorf einen

Facharzt (m/w/i) - Hygiene und Umweltmedizin

für unser Hygienemanagement
Referenznummer: W-0-152-19

Unser hochmodernes Klinikum wurde erst im Sommer 2014 eröffnet. Mit 667 Planbetten und 13 OP-Sälen, darunter ein Hybrid-OP, eröffnet sich für das ärztliche und pflegerische Personal die Chance, sich noch stärker zu spezialisieren. Auch eine neue Organisationsform interdisziplinärer Zentren schafft dafür die Voraussetzungen, immer mit dem Ziel, fachübergreifende Patientenbetreuung zu gewährleisten. Das Klinikum verfügt über die Fachbereiche Gastroenterologie/Allgemeine Innere Medizinund Geriatrie, Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin, Kardiologie, Neurologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Kinder- und Jugendmedizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Radiologie, Anästhesie/Intensiv- und Notfallmedizin, Urologie. Daneben gibt es eine Belegabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Angeschlossen ist das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe mit Ausbildungsplätzen u.a. in der Kranken- und Kinderkrankenpflege. Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Ihre Aufgaben

  • Beratung des Managements und Personals in allen Fragen der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Überwachung nosokomialer Infektionen sowie von multiresistenten Erregern und Erregern mit speziellen Resistenzen (Umsetzung von § 23 IfSG)
  • Erarbeitung hausspezifischer Präventionsstrategien für den Ausbruch endemischer und epidemischer Infektionen in enger Zusammenarbeit mit den Hygienefachkräften sowie dem zentralen Krankenhaushygieniker
  • Steuerung aller Prozesse und Abläufe des Krisenmanagements bei Ausbruchsfällen in Abstimmung mit der Geschäfts- und Klinikleitung
  • Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden
  • Durchführung von Fortbildungen zur Infektionsprävention sowie Hygiene im Krankenhaus
  • Mitwirkung bei Auditierungen und Begehungen sowie der Erstellung von Berichten und Reports
  • Hygienerelevante Beratung bei Bauplanungen und - ausführungen sowie Mitarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/i) für Hygiene und Umweltmedizin
  • Einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet, gern in einer Klinik vergleichbarer Größe
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Beratungskompetenz in Zusammenspiel mit Durchsetzungsvermögen
  • Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude und Interesse an der Mitgestaltung innovativer und zielführender Prozesse im Hygienemanagement

Unser Angebot

  • Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet und Spielraum für Eigeninitiative
  • Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten und motivierten Team mit angenehmen Arbeitsklima
  • Ein umfangreiches Fortbildungsangebot mit internen und externen Fortbildungen, Kooperationen mit Partnern der Klinik sowie betrieblicher Gesundheitsförderung
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge
  • Beteiligung an den Umzugskosten sowie Bereitstellung hochwertiger Personalunterkünfte zum Start in die neue Arbeitsaufgabe
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche vor Ort

Weitere Informationen

  • Die Rems-Murr-Kliniken – ein attraktiver Arbeitgeber
  • Personalentwicklung in den Rems-Murr-Kliniken


Für Rückfragen steht Ihnen Claudia Bauer-Rabe, Klinikleitung Rems-Murr-Klinikum Winnenden, unter der Telefonnummer 07195 - 591 52100 zur Verfügung.

Direkt zur Stelle