Stellenbeschreibung

"Als Notarzt am Standort Simmerath habe ich eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem ländlich geprägten Gebiet, das ca. 240 km²umfasst. Wir praktizieren hier das Rendezvous-System mit durchschnittlich 4-5 Einsätzen pro 24 Stunden. Aktuell suchen wir Verstärkung."

Die Eifelklinik St. Brigida ist eine schnell wachsende Klinik innerhalb der südlichen Städteregion Aachen. Wir haben hohe Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit und freuen uns, dass unsere Patienten das wertschätzen: Bei Patientenzufriedenheitsbefragungen belegt unser Haus regelmäßig einen Spitzenplatz (TOP 3 im Rhein-land). Mit unseren Fachabteilungen für Innere Medizin, Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie/Geburtshilfe und Anästhesiologie stellt unser Haus die Regelversorgung innerhalb der Region sicher.

Notarzt (m/w/d)

Die Notarztdienste werden in Festanstellung mit einem individuell zu vereinbarenden Stundenumfang geleistet. Sie können unter der Woche als 24-Stunden-Schichten oder auch als Tag- und Nacht-schichten (acht bzw. 16 Stunden) geleistet werden, am Wochenende nur als 24-Stunden-Schichten. Die RTW sind an drei Rettungswachen (Simmerath, Monschau und Roetgen) stationiert. Im Umkreis sind mehrere Herzkatheterlabore, sowie zwei Stroke Units und ein Haus der Maximalversorgung inklusive Schwerbrandverletztenzentrum erreichbar.

Fachliche Fragen beantworten Ihnen

die Standortleiterinnen Heike Bordfeld und Dr. Stefanie Syben unter 02473-89-0.

Kontakt

Gisela Hermanns
Eifelklinik St. Brigida GmbH & Co. KG
Kammerbruchstr. 8 .
52152 Simmerath
gisela.hermanns@st-brigida.de

Direkt zur Stelle