FACHARZT (M/W) FÜR INNERE MEDIZIN IN PRAXISTÄTIGKEIT

Krankenhaus Rummelsberg GmbH

FACHARZT (M/W) FÜR INNERE MEDIZIN IN PRAXISTÄTIGKEIT

Stellenbeschreibung

Verstärken Sie uns für die künftigen Erweiterungen unserer ambulanten Strukturen als

Facharzt (m/w) für Innere Medizin in Praxistätigkeit
Voll- oder Teilzeit

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Sie sind Ansprechpartner und Schnittstelle für unsere Patienten und sind verantwortlich für die adäquate Versorgung
+ Darum sind Sie unsere erste Wahl
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung in dem oben genannten Bereich
  • Sie haben jetzt oder in Zukunft Interesse uns beim Ausbau unserer ambulanten Strukturen im Rahmen einer Praxistätigkeit zu unterstützen
  • Teamorientierung und Kooperationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zur selbstständigen, organisierten, interdisziplinären und nachhaltigen Arbeit sind für Sie selbstverständlich
  • Ihre dem Patienten zugewandte Art zeichnet Sie aus
+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Wir bieten Ihnen geregelte Arbeitszeiten außerhalb des klinischen Alltags. Sie haben weder Bereitschaftsdienste noch müssen Sie an Wochenende oder Feiertagen arbeiten. Des Weiteren bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten, die mit Beruf und Familien in Einklang zu bringen sind sowie attraktive, übertarifliche Vergütungsmodelle.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt über 335 Betten und liegt südöstlich von Nürnberg. Als Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist es in den
Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fachkompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg, welches sich in unmittelbarer Nähe zur S-Bahnstrecke „Nürnberg-Neumarkt“ befindet. Das
hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“.

Direkt zur Stelle