Facharzt für Strahlentherapie

Stellenbeschreibung

Nutzen Sie die Möglichkeit einer selbständigen und eigenverantwortlichen Tätigkeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unserem modern ausgestatteten MVZ

mit Tageslicht als

Facharzt (m/w) für Strahlentherapie


Das Medizinische Versorgungszentrum Lörrach ist eine interdisziplinäre Praxisklinik und bietet das komplette

Spektrum der Strahlentherapie/Radioonkologie in ambulanter Behandlung, in Kooperation mit dem

Universitätsspital Basel sowie den Kliniken St. Elisabethen Krankenhaus und des Landkreises Lörrach, an.

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Übernahme der ambulanten Betreuung und Versorgung strahlentherapeutischer Patienten
  • Planung und Durchführung radioonkologischer Behandlungen bis hin zur dynamischen IMRT
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit einer medizinisch-onkologischen Praxis im selben Gebäude
  • Verfolgung und Intensivierung des Qualitätsmanagement, der med. Standards und Leitlinien
  • Betreuung eines interdisziplinären Tumorboards

Ihr Profil:

  • Deutsche Facharztanerkennung für Strahlentherapie mit exzellenter fachlicher Qualifikation
  • Fachkunde nach RöV und StrlSchV
  • Mehrjährige Praxiserfahrung, auch mit modernen Therapietechniken

Unser Angebot:

  • Eine herausfordernde, vielseitige, verantwortungsvolle und unbefristete Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich

einzubringen und zu engagieren

  • attraktive finanzielle Rahmenbedingungen
  • bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich
  • geregelte Arbeitszeiten, keine Nachtdienste
  • externe und interne Fort-und Weiterbildung
  • ein exzellentes Betriebsklima und Entfaltungsmöglichkeiten in einem aufgeschlossenen Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe des frühestmöglichen

Eintrittstermins, per Post oder E-Mail an:

MVZ Lörrach, Geschäftsführer Herr Achim Escher, Röntgenstr. 10, D-79539 Lörrach oder an

bewerbung.ronk@mvz-loerrach.de

Für Fragen steht Ihnen der Ärztliche Leiter der

Strahlentherapie, Dr. Walter Harder, telefonisch unter

+49 (0)7621 420 520 oder per Mail (walter.harder@mvz-loerrach.de)

gerne zur Verfügung.

www.mvz-loerrach.de

Ein Unternehmen des Universitätsspitals Basel

Direkt zur Stelle