Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d)

Stellenbeschreibung

3 KÖLNER LICHTER IN STÄNDIGER VERSORGUNGSBEREITSCHAFT: Das sind die Kliniken der Stadt Köln in den Ortsteilen Holweide, Merheim und, mit dem Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße, in Riehl!

Bei uns gehen die Lichter nie aus. An 365 Tagen im Jahr sind wir rund um die Uhr mit modernster Medizin, hochqualifiziertem Personal und entsprechender Medizin-Technologie für zehntausende Patienten/innen mehr als ein Lichtblick. Wir helfen, heilen, retten. Wir versorgen, pflegen, beraten und verstehen Menschen, die Tag und Nacht zu uns kommen.

Werden Sie Mitarbeiter/in der Kliniken der Stadt Köln gGmbH und gestalten Sie mit uns das Gesundheitsprofil Kölns!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.11.2020 eine/n

FACHÄRZTIN/FACHARZT FÜR ARBEITSMEDIZIN (M/W/D)

Arbeitsmedizin

STELLENPROFIL
Das Aufgabengebiet des Arbeitsmedizinischen Dienstes umfasst im Wesentlichen die arbeitsmedizinische Betreuung der Beschäftigten der Kliniken der Stadt Köln gGmbH, die Wahrnehmung des gesamten betriebsärztlichen Aufgabenkataloges nach § 3 des Arbeitssicherheitsgesetzes sowie die Durchführung von Einstellungsuntersuchungen
Es handelt sich um ein sehr interessantes und äußerst vielseitiges Aufgabengebiet, das neben den Routinearbeiten ein großes Spektrum an attraktiven Zusatzaktivitäten wie Qualitätsmanagement, Arbeitsplatzanalysen, Seminaren, Vorträgen, Leitbildgestaltung, Gesundheitszirkel etc. bietet.

Das macht Sie fachlich und persönlich aus:
  • Ausbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Arbeitsmedizin
  • Flexibilität und Mobilität, da die betriebsärztliche Versorgung Sprechstunden an allen 3 Klinikstandorten beinhaltet
  • die Fähigkeit, im Spannungsfeld zwischen verschiedenen Interessen ausgleichend, vermittelnd und konstruktiv gestaltend zu wirken
  • Sie können einfach gut mit Menschen
  • Sie haben keine Scheu davor, Medizin für Mediziner zu machen
  • Ihr Teamgeist und Ihre kooperative Einstellung
  • Ihre Einsatzbereitschaft und Empathie für unsere Mitarbeiter
UNSER ANGEBOT
Helle Köpfe, leuchtende Vorbilder und entschlossene Könner treffen bei uns auf eine teamorientierte Atmosphäre, komplexe Aufgaben in einem hochleistungsfähigen Krankenhausbetrieb und eine Vielzahl beispielhafter Leistungen für unsere Mitarbeiter.

Außerdem erwartet Sie eine Vergütung nach TVöD/VKA, entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen, sowie alle Vorteile eines Tarifvertrages einschließlich einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, strukturierte Einarbeitung & training-on-the-job machen Sie fit für Ihren Berufsalltag. Zum Ausgleich bieten wir im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements z.B. Vergünstigungen im Fitnessstudio und wechselnde Angebote wie Entspannungskurse u.v.m.

Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Kliniken der Stadt Köln als Arbeitgeberin im Karriereportal unserer Homepage unter „Wir als Arbeitgeber“.
KONTAKT
Haben Sie noch Fragen? Dann steht Ihnen unsere Arbeitsmedizin gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Herrn Dr. Weilburg, unter der Telefonnummer 0221 8907-3435.

Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt und bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen sind willkommen und erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Einsatzort:
Köln

Position:
Führungskraft

Beschäftigungsbeginn:
01.12.2020

Vertragsform:
unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:
Abgeschlossenes Studium

Arbeitszeit:
Vollzeit, Teilzeit


Kliniken der Stadt Köln gGmbH
Ostmerheimer Straße 200
51109 Köln
Direkt zur Stelle