Facharzt für Radiologie (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Radiologie der Malteser Rhein-Ruhr sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in Vollzeit, unbefristet.

Facharzt für Radiologie (m/w/d)

Die Malteser Rhein-Ruhr gGmbH verfügt mit ihren drei Krankenhäusern (MKH St. Anna in Duisburg-Huckingen, MKH St. Johannes-Stift in Duisburg-Homberg und MKH St. Josefshospital in Krefeld-Uerdingen) und insgesamt ca. 900 Betten über ein breites und vernetztes Spektrum medizinischer Fachabteilungen.

Die Abteilung für radiologische und interventionelle Diagnostik unter der Leitung von Chefarzt Dr. Amin Laali betreut die drei Kliniken auf allen Gebieten der Radiologie. Die Standorte verfügen u. a. über ein hochmodernes 1,5T Wide Bore-MRT, drei Multislice-Computertomographen mit Cardio-CT, einen voll digitalen Mammographie-Arbeitsplatz mit stereotaktischer Vakuumbiopsie, einen Angiographie-Arbeitsplatz, digitale Durchleuchtung, Hybrid-OP zur Durchführung radiologischer Interventionen (TACE, Sacroplastie, Kyphoplastie) sowie voll digitale Arbeitsplätze der neusten Generation.

Wir bieten Ihnen
  • einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem großen Verbund in der Region
  • eine nach neuestem Stand ausgestattete radiologische Abteilung
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer zusätzlichen, arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebseigene Kindertagesstätte
  • Mitarbeiterrabatte bei vielen Unternehmen

Sie bringen mit

  • Facharzt für Radiologie (m/w/d) oder einen Assistenzarzt (w/m/d) im letzten Weiterbildungsjahr in der Radiologie
  • Empathie und Freude am Beruf
  • Belastbarkeit und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Dienstleistungsorientierung und gutes Kommunikationsverhalten
  • Organisationstalent sowie Flexibilität

Für Rückfragen steht Ihnen Chefarzt Dr. Amin Laali unter 0203/755-1341 gerne zur Verfügung.

Direkt zur Stelle