Stellenbeschreibung

Die Montanus-Klinik der Deutschen Rentenversicherung ist eine moderne Rehabilitationsklinik für orthopädische Erkrankungen. Sie verfügt über 145 Betten. Behandelt wird im Rahmen von normalen Heilverfahren und Anschlussheilbehandlungen (AHB) das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie, von degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates bis hin zu postoperativen Zuständen nach Gelenkersatz und Wirbelsäulenoperationen.
Bad Schwalbach liegt im Taunus, nahe Wiesbaden und Mainz, mit guter Anbindung an das Rhein-Main-Gebiet.
Darüber hinaus ist die Montanus-Klinik in Kooperation mit der Klinik am Park der DRV Hessen am Standort Bad Schwalbach im gemeinsamen Reha-Zentrum mit 327 orthopädischen Betten der größte orthopädische Reha-Anbieter der Region.

Die Montanus-Klinik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit in einem fachlich kompetenten Team von Ärzten, Psychologen und Sozialarbeitern einen

Stationsarzt (m/w/d) in Vollzeit.

Wir bieten
ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Arbeitsfeld,
eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen, leistungsfähigen Team,
eine moderne und familienfreundliche Unternehmensphilosophie
eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend dem TV-TgDRV (vergleichbar mit dem TVöD) und die im öffentlichen Dienst zusätzlichen Leistungen
Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

Sie bieten
Sie sind eine/ein fachlich und persönlich überzeugende Ärztin/Arzt mit Engagement und sozialer Kompetenz zur Verstärkung unseres kollegialen, motivierten Teams.
Ihnen ist eine wertschätzende, fachlich kompetente Betreuung unserer Patientinnen und Patienten wichtig.
Sie haben ein ausgeprägtes Interesse oder bereits Kenntnisse in den Bereichen Orthopädie, Rehabilitation und/oder Sozialmedizin
Kenntnisse in und/oder Interesse an der Inneren Medizin sind ebenfalls von Vorteil
Sie haben gute Erfahrungen mit den gängigen PC-Anwendungsprogrammen von MS-Office
Erfahrungen mit Klinikinformationssystemen (KIS) sind von Vorteil

Ihr Aufgaben-Spektrum
stationsärztliche Versorgung und Betreuung der Rehabilitanden
selbständige Durchführung des täglichen Stationsablaufs (z.B. Aufnahme, Untersuchungen anordnen, Therapieplanung, Befundbesprechung, Visiten, Abschlussuntersuchung, Entlassungsberichte erstellen)
Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist erforderlich
Tätigkeiten im Rahmen des Reha-Zentrums sind Bedingung

Das gemeinsame Reha-Zentrum der DRV Oldenburg-Bremen und DRV Hessen bietet Ihnen die Möglichkeit, Einblicke in die moderne Reha-Medizin im Bereich Orthopädie zu erhalten. Es findet ein intensiver Austausch zwischen den beiden Reha-Kliniken statt, so dass Ihre Mitarbeit in beiden Kliniken ausdrücklich erwünscht ist.

Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet. Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Für fachliche Fragen im Zusammenhang mit der Stelle steht Ihnen die Oberärztin der Montanus-Klinik, Frau Dr. med. Beckhaus, unter der Telefonnummer 06124/58-0 gerne zur Verfügung.
Direkt zur Stelle