Chefarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin (m/w/d)

HELIOS Kliniken GmbH

Chefarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Die Helios Klinik Sangerhausen ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und als Tochtergesellschaft der Helios Kliniken GmbH Teil eines starken Verbundes. Mit 264 Betten und elf Fachbereichen gewährleistet die Helios Klinik Sangerhausen eine kompetente medizinische Versorgung der jährlich rund 14.700 stationären und 26.500 ambulanten Patienten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Helios gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius. Wenn Sie es wünschen, leiten wir Sie mit einem Klick auf den „Jetzt bewerben“-Button direkt in unser Fresenius-Karriereportal weiter. Viel Erfolg! Jetzt bewerben × Stellennummer 36463 Kategorie Ärztlicher Dienst Eintrittsdatum zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unseren Fachbereich für Kinderheilkunde und Jugendmedizin suchen wir zum 01.07.2020 im Zuge der Nachfolgeregelung einen


Chefarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Als Chefarzt tragen Sie die Verantwortung für das Team der Fachabteilung Kinder- und Jugendmedizin und vertreten die Abteilung im Klinikalltag fachlich, organisatorisch und wissenschaftlich.
  • Eine Ihrer Hauptaufgaben liegt in der Gestaltung der strategischen, konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Weiterentwicklung der Abteilung.
  • Als Chefarzt obliegt Ihnen die Aus- und Weiterbildung der Ihnen nachgeordneten Ärztinnen und Ärzte.
  • Sie nehmen am Dienstsystem der Abteilung teil.

Ihr Profil

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
  • mehrjährige Erfahrung in einer Leitungsposition, nachgewiesene Führungs- und Ausbildungserfahrung
  • breite gefächerte und mehrjährige Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendmedizin
  • Kooperationsbereitschaft für die interdisziplinäre als auch standortübergreifende Zusammenarbeit
  • empathische Persönlichkeit und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Sozialkompetenz im Umgang mit allen anderen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Unser Angebot

In der Kinder- und Jugendmedizin der Helios Klinik Sangerhausen hat ein kindgerechter Umgang hohe Priorität. Junge Patienten stellen besondere Bedürfnisse an die medizinische Versorgung. Die Kinder- und Jugendmedizin hält eine Säuglingsstation sowie eine Kinder- und Jugendstation vor. Wir versorgen ca. 1.800 bis 2.000 stationäre und ca. 3.000 ambulante Patienten sowie ca. 650 Neugeborene jährlich. Zu den Spezialgebieten der Kinder- und Jugendmedizin gehört die Hirnstrommessung (EEG).

Wir bieten eine fachlich anspruchsvolle, verantwortungsvolle Führungsaufgabe in unserer Abteilung Kinder- und Jugendmedizin. Diese Chefarzttätigkeit ist mit den erforderlichen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet.

Sie erwartet ein engagiertes, kompetentes Team sowie eine individuelle und strukturierte Einarbeitung. Patientenorientiert arbeiten Sie eng mit den Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Fachabteilungen zusammen.

Direkt zur Stelle