Chefarzt / Chefärztin (m/w/d) Psychiatrie, Psychotherapie un...

Alexianer St Joseph Krankenhaus Dessau

Chefarzt / Chefärztin (m/w/d) Psychiatrie, Psychotherapie un...

Stellenbeschreibung

    für das St. Joseph-Krankenhaus Dessau

    19.06.19, Sachsen-Anhalt

    Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

    Einrichtung: Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Dessau

    Als Gesundheitszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik erfüllt das Alexianer St. Joseph-Krankenhaus den regionalen Versorgungsauftrag für die Stadt Dessau-Roßlau sowie die angrenzenden Landkreise. Die Klinik für Psychiatrie verfügt über 100 Betten. Die beiden Tageskliniken in Dessau und Zerbst halten 52 Behandlungsplätze vor. Hinzu kommen drei Psychiatrische Institutsambulanzen. Die Klinik arbeitet gemeindenah und stationär vorwiegend mit modernen störungsspezifischen Behandlungskonzepten in den Bereichen Depression, Psychose, Sucht, Demenz und Notfallpsychiatrie. Als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber hat die Klinik 2017 das Zertifikat nach dem Audit berufundfamilie bereits zum dritten Mal erhalten. Mit dem Weltkulturerbe Bauhaus und Meisterhäuser zählt Dessau-Roßlau zu den kulturellen Zentren Sachsen-Anhalts. Das Dessau-Wörlitzer Gartenreich ist eine europaweit bedeutende Kulturlandschaft mit mehreren Bauten und Landschaftsparks nach englischem Vorbild. Eingebettet sind Stadt und Gartenreich in das von der UNESCO anerkannte Biosphärenreservat Mittelelbe. Dessau-Roßlau lässt sich von Berlin, Leipzig und Magdeburg aus mit dem PKW oder der Bahn innerhalb einer Stunde erreichen.

    Berufsgruppe: Ärzte Krankenhäuser / Psychiatrie

    Einstiegstermin: zum nächstmöglichen Termin

    Vertragsart: Unbefristet

    Beschäftigungsart: Vollzeit

    Referenznr: SJD19/157


    Was Sie erwarten dürfen:

    • Eine interessante, vielschichtige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
    • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre verbunden mit einer transparent organisierten Klinikstruktur, die familienfreundliche Arbeitsbedingungen sicherstellt
    • Außertarifliche Vergütung
    • Spezielle Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
    • Übernahme von Umzugskosten und Hilfe bei der Wohnungssuche
    • Nebentätigkeit durch Gutachtenerstellung möglich

    Was Sie mitbringen:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie sowie ausgewiesene klinische Erfahrung
    • Erfüllung aller Voraussetzungen zur Erlangung der Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
    • Hohe Sozialkompetenz und Führungserfahrung
    • Unternehmerischer Elan sowie betriebswirtschaftliche und strategische Denkweise
    • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

    Ihre Kernaufgaben:

    • Eigenständige Leitung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
    • Teamorientierte Mitarbeiterführung und Personalentwicklung
    • Wirtschaftliche sowie qualitätsgesicherte Betriebsführung und Organisation
    • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
    • Anleitung / Weiterbildung / Supervision der Stationsärzte und Psychologen
    • Mitwirkung in der Außendarstellung der Klinik
    • Aufgaben im Bereich des Weiterbildungscurriculums
    • Vernetzung in der Region Dessau mit ärztlichen und kommunalen Stellen
    • Zusammenarbeit mit sonstigen Leistungserbringern der Region

  • Teamorientierte Mitarbeiterführung und Personalentwicklung
  • Wirtschaftliche sowie qualitätsgesicherte Betriebsführung und Organisation
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Anleitung / Weiterbildung / Supervision der Stationsärzte und Psychologen
  • Mitwirkung in der Außendarstellung der Klinik
  • Aufgaben im Bereich des Weiterbildungscurriculums
  • Vernetzung in der Region Dessau mit ärztlichen und kommunalen Stellen
  • Zusammenarbeit mit sonstigen Leistungserbringern der Region
  • ","skills":"
    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie sowie ausgewiesene klinische Erfahrung
    • Erfüllung aller Voraussetzungen zur Erlangung der Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
    • Hohe Sozialkompetenz und Führungserfahrung
    • Unternehmerischer Elan sowie betriebswirtschaftliche und strategische Denkweise
    • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
    ","jobBenefits":"
    • Eine interessante, vielschichtige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
    • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre verbunden mit einer transparent organisierten Klinikstruktur, die familienfreundliche Arbeitsbedingungen sicherstellt
    • Außertarifliche Vergütung
    • Spezielle Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
    • Übernahme von Umzugskosten und Hilfe bei der Wohnungssuche
    • Nebentätigkeit durch Gutachtenerstellung möglich
    ","industry":"

    Als Gesundheitszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik erfüllt das Alexianer St. Joseph-Krankenhaus den regionalen Versorgungsauftrag für die Stadt Dessau-Roßlau sowie die angrenzenden Landkreise. Die Klinik für Psychiatrie verfügt über 100 Betten. Die beiden Tageskliniken in Dessau und Zerbst halten 52 Behandlungsplätze vor. Hinzu kommen drei Psychiatrische Institutsambulanzen. Die Klinik arbeitet gemeindenah und stationär vorwiegend mit modernen störungsspezifischen Behandlungskonzepten in den Bereichen Depression, Psychose, Sucht, Demenz und Notfallpsychiatrie. Als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber hat die Klinik 2017 das Zertifikat nach dem Audit berufundfamilie bereits zum dritten Mal erhalten. Mit dem Weltkulturerbe Bauhaus und Meisterhäuser zählt Dessau-Roßlau zu den kulturellen Zentren Sachsen-Anhalts. Das Dessau-Wörlitzer Gartenreich ist eine europaweit bedeutende Kulturlandschaft mit mehreren Bauten und Landschaftsparks nach englischem Vorbild. Eingebettet sind Stadt und Gartenreich in das von der UNESCO anerkannte Biosphärenreservat Mittelelbe. Dessau-Roßlau lässt sich von Berlin, Leipzig und Magdeburg aus mit dem PKW oder der Bahn innerhalb einer Stunde erreichen.

    ","employmentType":"Beschäftigungsart: Vollzeit"}
Direkt zur Stelle