Chefarzt Radiologie/Neuroradiologie

Stellenbeschreibung

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem Klinikum der Knappschaft, mögen medizinische Kompetenz und Innovation im Verbund mit regionalem Bezug? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das KNAPPSCHAFTSKLINIKUM SAAR sucht ab Juni 2020

Chefarzt (m/w/d) für diagnostische und interventionelle Radiologie/Neuroradiologie
standortübergreifend in Püttlingen und Sulzbach.


Ihre Aufgabengebiete:

  • Organisatorische und fachliche Führung der Fachabteilung mit den Schwerpunkten einer diagnostischen und interventionellen Radiologie
  • Kompetente Patientenberatung und -versorgung im Team
  • Medizinische und strategische Weiterentwicklung dieser Abteilung mit dem Aufbau der Neuroradiologie inklusive der katheterinterventionellen akuten Schlaganfallbehandlung, in enger Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung und der Klinik für Neurologie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, vor allem mit unseren zertifizierten Zentren sowie mit den niedergelassenen Kollegen
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildung gemäß WBO ist Ihnen ebenso ein Anliegen wie eine aktive Beteiligung an der Außendarstellung der Klinik

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Radiologie, gerne auch mit Schwerpunkt Neuroradiologie
  • Habilitation erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • Mehrjährige klinische Erfahrung als Oberarzt (m/w/d) in leitender Position
  • Ihre Stärken liegen in einer teamfähigen Führungskultur mit sozialer Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Weiterentwicklung einer etablierten Fachabteilung mit einem hohen Maß an fachlichem und strukturellem Gestaltungsspielraum
  • Hochwertige und moderne Geräteausstattung:
    • eine vollständig digitalisierte Abteilung inklusive RIS und PACS
    • ein Mehrzellen-Spiral-CT (Umrüstung auf Dual-Energy steht in Kürze an)
    • zwei 1,5 T MRTs
    • ein modernes Mammographiesystem
    • eine Angio-Suite
    • Nuklearmedizin
  • Befunderstellung mittels Spracherkennung
  • Teleradiologie-Arbeitsplätze / Zugriff auf das KIS per VPN-Tunnel
  • Enge Zusammenarbeit und kollegialer Austausch mit ärztlichen Kollegen im Rahmen unserer zertifizierten Zentren
  • Kooperation mit dem Universitätsklinikum des Saarlandes
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zertifizierte Familienfreundlichkeit

Über uns
Die Knappschaftsklinikum Saar GmbH gehört mit 690 Planbetten und 17 Fachabteilungen an den Standorten Püttlingen und Sulzbach zu den größten öffentlich-rechtlichen Krankenhausträgern im Saarland. 1.900 Mitarbeiter versorgen im Jahr über 33.500 Patienten stationär und mehr als 100.000 ambulant. Im starken Verbund der Knappschaft Kliniken und unter der Trägerschaft der Knappschaft Bahn See zählen wir auch im überregionalen Vergleich zu den wirtschaftlich gesündesten Häusern mit überdurchschnittlich gut bestückter Personaldecke.
Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes spielen wir eine wichtige Rolle in der ärztlichen Aus- und Weiterbildung. Außerdem halten wir 173 Pflege-Ausbildungsplätze vor, einschließlich einem dualen Pflege-Studiengang. Aber es sind nicht nur diese messbaren Werte, die uns zu einem attraktiven Arbeitgeber machen. (mehr dazu)

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Andrea Massone, Geschäftsführerin, Sekretariate Tel. 06898/55-2282 montags, mittwochs, freitags oder 06897 / 574-1401 dienstags und donnerstags
E-Mail

Ihre Bewerbung senden Sie bitte innerhalb von drei Wochen an:
Knappschaftsklinikum Saar GmbH
Personalabteilung
In der Humes 35
66346 Püttlingen
Gerne per E-Mail

Direkt zur Stelle