Chefarzt Gefäßchirurgie (w/m/d)

Stellenbeschreibung

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim GmbH ist ein Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen. Mit 210 aufgestellten Betten verfügt unsere Klinik über die Fachabteilungen Innere Medizin I (Kardiologie, Neurologie und Pneumologie), Innere Medizin II (Gastroenterologie, Hepatologie und Stoffwechselerkrankungen), Innere Medizin III (Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gefäßchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Urologie sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Darüber hinaus sind in dem Haus eine Belegabteilung für Augenheilkunde und eine für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie ein Röntgeninstitut angegliedert. Die Helios Albert-Schweitzer-Klinik Northeim ist führende Gesundheitseinrichtung im Landkreis Northeim mit circa 470 Mitarbeitern.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen der Nachfolgeplanung am Standort Northeim einen engagierten

Chefarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Als Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Gefäßchirurgie obliegt Ihnen die Leitung der Klinik mit derzeit drei Oberärzten/ Oberärztinnen und einem Arzt in Weiterbildung.
  • Dazu gehören neben der medizinischen Expertise auch die Kontrolle von Arbeitsabläufen und die Optimierung von Prozessen und Strukturen im Fachbereich.
  • Sie arbeiten eng mit der Klinikgeschäftsführung zusammen, beraten diese im Rahmen Ihres medizinischen Fachgebiets und haben gleichzeitig einen Blick für die wirtschaftlichen Kennzahlen Ihres Verantwortungsbereiches zur Sicherstellung der jährlichen Wirtschafts- und Personalplanung.
  • Als Ausbilder angehender Fachärzte haben Sie Freude an der Vermittlung Ihres Wissens.
  • Sie arbeiten konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Gremien zusammen.

Ihr Profil

  • Exzellenter Mediziner – Sie überzeugen durch Fachwissen und mit einer hervorragenden Ergebnisqualität.
  • Ein ausgesprochener Sympathieträger – Unsere Patienten fühlen sich bei Ihnen von Anfang an in guten Händen.
  • Ein erfahrener Stratege – Sie haben einen Plan, wie Sie mit Ihrer Abteilung die Konzern- und Unternehmensziele nach vorn bringen.
  • In Ihnen steckt ein Betriebswirt - Sie sind überzeugt davon, dass sich gute Medizin durch Wirtschaftlichkeit und Effizienz hervorragend steigern lässt.
  • Eine moderne Führungspersönlichkeit – Sie wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zu gemeinsamen Zielen mitnehmen können.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist. Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.

Zu Ihren persönlichen Vorteilen zählen eine attraktive, außertarifliche Vergütung und die Option auf einen Dienstwagen. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches für das kommende Jahr fest geplant werden.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Marko Schwartz, Klinikgeschäftsführer, unter der Telefonnummer +49 5551 97-1216 oder E-Mail: marko.schwartz[at]helios-gesundheit.de gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung über unser Karriere-Portal.

Direkt zur Stelle