Chefarztsekretariat und Sprechstundenorganisation (m/w/d) AK...

AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH

Chefarztsekretariat und Sprechstundenorganisation (m/w/d) AK...

Stellenbeschreibung

Wir sind

die innovative, wachsende und den Patienten zugewandte Kinderklinik im Westen von Hamburg. Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH ist ein gemeinnütziges Kinderkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 231 Betten.
Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der klinischen Ausbildung der Studenten teil. Im vergangenen Jahr wurden im AKK 12.500 stationäre, 3.500 teilstationäre und 45.000 ambulante Patienten aus ganz Deutschland betreut.

Ihr Aufgabengebiet

  • Assistenz der Chefärztin und der Oberärzte in allen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Ansprechpartner für Patienten, Eltern und Mitarbeiter
  • Annahme und Weiterleitung von Telefongesprächen
  • Terminkoordination, Terminvergabe und Einbestellung von Patienten für die KJP-Sprechstunde im ambulanten Bereich sowie Anmeldebearbeitung, Begrüßung und Lenkung ambulanter Patienten im AKK und im MVZ
  • Unterstützung bei allen mit dem Behandlungsprozess verbundenen administrativen Tätigkeiten wie z.B. Verwaltung der Patientenakten, Dokumentation von Patientenkontakten, Anfertigung von Arztbriefen nach Diktat
  • Abrechnung ambulanter Patienten sowie Vorbereitung der Abrechnung von Privatpatienten
  • Postbearbeitung und Geschäftskorrespondenz

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. Kaufmann im Gesundheitswesen, Bürokaufmann oder Medizinischer Fachangestellter
  • mehrjäjhrige Berufserfahrung (mindestens 3 Jahre) in einer vergleichbaren Funktion
  • Idealerweise Kenntnisse aus dem medizinischen Umfeld
  • sichere Anwendung von Microsoft Office (Excel, Word, Power Point) und medizinischer Dokumentationssoftware
  • selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Koordinationsvermögen, Serviceorientierung, Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässikeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen, soziale Kompetenz

Wir betonen die partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Berufsgruppen und erwarten die Gestaltung sachorientiert, konstruktiv, kooperativ, empathisch und verantwortungsbewusst. Im Mittelpunkt unseres Behandlungskonzeptes steht die Würde des jungen Menschen. Dies gibt bei der Beziehung zu unseren Patientinnen und Patienten, den Familien, unseren Kooperationspartnern und auch unter den Mitarbeitern die Richtung vor. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle und interessanten Tätigkeit
  • attraktive Sozialleistungen: arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, HVV-ProfiTicket und Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung

Wir freuen uns auf Sie !

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungs- und Karriereportal: www.arbeiten-am-akk.de.

Direkt zur Stelle