Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d) für Neurologie

Klinikum Worms gGmbH

Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d) für Neurologie

Stellenbeschreibung

Frank Thömke) suchen wir zur Ergänzung unseres ärztlichen Teams
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

›› ASSISTENZARZT ODER FACHARZT (M/W/D)
FÜR NEUROLOGIE

Im Fachbereich Neurologie werden jährlich über 1.300 stationäre
Patienten aus dem gesamten neurologischen Krankheitsspektrum
behandelt. Schwerpunkt der Arbeit ist die Akutbehandlung von Pa-
tienten mit zerebro-vaskulären Erkrankungen in einer zertifizierten
regionalen 6-Betten Stroke Unit. Zum ärztlichen Team (aktuell 1-2,
5-6, 5) gehört auch eine kardiologische Oberärztin, die durch enge
interdisziplinäre Zusammenarbeit stark in die erfolgreiche Arbeit
unserer Stroke Unit eingebunden ist.
Die apparative Ausstattung des Fachbereichs Neurologie (Duplexso-
nographie, EEG, evozierte Potenziale Elektromyographie und - neu-
rographie) besteht aus leistungsfähigen Geräten der aktuellen Ge-
neration. Darüber hinaus stehen im Klinikum u. a. ein 1,5 Tesla- MRT,
ein 64-Zeilen-Spiral-CT, DSA sowie ein Linksherzkathetermessplatz
zur Verfügung.
Der Leiter der Abteilung hat eine Weiterbildungsermächtigung für
das Fach Neurologie von insgesamt 3 Jahren, davon 6 Monate für
Intensivmedizin. Die Stelle eignet sich auch prinzipiell für Ärzte, die
die Facharztausbildung zum Internisten oder zum Arzt für Allge-
meinmedizin oder Psychatrie anstreben.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:
› Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und eine zusätzliche Alters-
versorgung
› (zeitliche und finanzielle) Förderung von Fortbildungs-
veranstaltungen
› Kindergarten am Klinikum
› bei Bedarf ein kostengünstiges Appartement in unserem
Personalwohnheim
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Thömke,
Tel. 06241/501 3445, gerne zur Verfügung.
Wir bitten um die Zusendung Ihrer ausführlichen Bewerbungs-
unterlagen an:

Klinikum Worms gGmbH – Personalabteilung
Gabriel-von-Seidl-Str. 81, 67550 Worms
oder über unser Online-Bewerbunger-Portal

(Bitte senden Sie uns Dateien im PDF-Format, die Gesamtgröße aller
Anhänge sollte 4 MB nicht überschreiten)

Direkt zur Stelle