Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurochirurgie

Helios

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Neurochirurgie

Stellenbeschreibung

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landes­hauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehr­krankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorger mit 25 Kliniken und 5 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambu­lante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszen­tren für Onkologie des Landes Hessen.

Für unsere

Klinik für Neurochirurgie

suchen wir Sie zum nächstmögichen Zeitpunkt als

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Neurochirurgie

Die Klinik für Neurochirurgie an der Helios HSK deckt das Gesamtspektrum des Fachbereiches ab. Besondere Schwerpunkte bestehen aktuell in der Wirbelsäu­lenchirurgie, der vaskulären und der pädiatrischen Neurochirurgie.

Die Klinik ist eng vernetzt im Neurozentrum der Helios HSK und pflegt einen zeitge­mä­ßen interdisziplinären Umgang insbesondere mit den Bereichen diag­nosti­sche und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie, Neurologie, Psycho­somatik und Psychiatrie. Zusätzlich besteht ein überregionales Trauma­zentrum mit Versor­gung von Schädel-Hirntraumen und Wirbelsäulenverletzun­gen unter kooperativer Führung der Klinik für Unfallchirurgie.

Die Helios HSK bietet als Maximalversorger eine modernste Ausstattung im Be­reich der OPs und den bildgebenden Verfahren.

Ihre Aufgaben

  • Medizinische Versorgung und Betreuung der stationären und ambulanten Patienten
  • Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen oder deren Anordnung sowie Sicherstellung des Informationsaustausches mit allen an der unmittelbaren Patientenversorgung Beteiligten, je nach Weiterbildungsstand in Abstimmung mit dem für die Weiterbildung zuständigen Fach- oder Oberarzt
  • Dokumentation der Diagnosen, der angeordneten und der selbst durchgeführten therapeutischen Maßnahmen sowie der Behandlungsergebnisse
  • Die Patientenaufklärung und das Einholen der Einwilligung in die Behandlung sowie die weitere Kommunikation mit Patienten und ggf. Angehörigen über den Verlauf der Behandlung
  • Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen, auch interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend

Ihr Profil

  • Approbierter Arzt mit Interesse im Fachgebiet Neurochirurgie
  • Spezifische Berufserfahrung ist von Vorteil

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Ihre Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte VKA mit Übernahme der Entwicklungsstufen. Zusätzlich erhalten Sie eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, einen Zuschuss zu vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Bei stationärer Behandlung in der Helios Kliniken Gruppe können Sie eine private Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard nutzen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit zur privaten Absicherung ihrer gesamten Familie über die Heliosplus Card Family. Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich.

 

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Direktorin der Klinik für Neurochirurgie, Frau PD Dr. med. Barbara Carl., erreichbar unter barbara.carl[at]helios-gesundheit.de bzw. (0611) 43-2857. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Ludwig-Erhard-Str. 100

65199 Wiesbaden.

Direkt zur Stelle