Facharzt (m/w/d) Radiologie bzw. Assistenzarzt (m/w/d) mit Erfahrung in der Radiologie

Helios

Facharzt (m/w/d) Radiologie bzw. Assistenzarzt (m/w/d) mit Erfahrung in der Radiologie

Stellenbeschreibung

Die Helios Klinikum Uelzen GmbH ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und versorgt mit etwa 750 Mitarbeitern rund 17.000 stationäre und 25.000 ambulante Patienten jährlich in exzellenter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit rund 350 Betten und zwölf Fachabteilungen die Versorgung von Patienten regional und überregional und ist lokales Trauma- und Endoprothetik-Zentrum. Das Klinikum betreibt insgesamt acht OP-Säle, eine interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station, eine Monitor- und Telemetrie-Station sowie eine technisch modern ausgestattete Notaufnahme. Zudem sind am Klinikum das Notarzt-Einsatz-Fahrzeug Uelzen und ein ADAC-Rettungshubschrauber stationiert. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Facharzt (m/w/d) Radiologie

bzw.

Assistenzarzt (m/w/d) mit Erfahrung in der Radiologie 

Das diagnostische und interventionelle Spektrum umfasst die Röntgendiagnostik mit Fluoroskopie sowie CT-gestützte Biopsien, Schmerztherapien an der Wirbelsäule und Drainageeinlagen. Eine Subspezialisierung besteht aktuell in den Bereichen periphere Gefäßinterventionen sowie neuroradiologische Diagnostik und Therapie, letztere insbesondere hinsichtlich der mechanischen Rekanalisationstherapien beim ischämischen Schlaganfall.

Die Abteilung führt etwa 10 Tsd. CT-, 5 Tsd. MRT und 12 Tsd. Röntgenuntersuchungen/Jahr durch. Vor dem Hintergrund einer Neurozentrumsbildung (Neurologie, Neurochirurgie, Neuroradiologie) und einer in den vergangenen Jahren stark gewachsenen neurologischen Hauptabteilung (mit 85 Betten) inkl. einer zertifizierten regionalen Stroke Unit (10 Betten), ist der weitere Ausbau der Thrombektomie-Versorgung bei Verschlüssen der hirnversorgenden Gefäße ein Schwerpunkt, ebenso wie der Aufbau gefäßverschließender Verfahren. Diesbezüglich sind wir aktives Mitglied im Neurovaskulären Netzwerk Nordelbe und kooperieren eng mit mehreren regionalen und überregionalen Partnerkliniken. Unsere Neurochirurgie führt im Haus komplexe Wirbelsäuleneingriffe und kranielle Notfallinterventionen durch. 

Die Abteilung ist mit einem 1.5 T MRT, 128-Zeilen Spiral-CT, 2-Ebenen DSA, 2 CR-Arbeits-plätzen (1x mit Flat panel-Detektor) der neuesten Generation sowie Durchleuchtung, RIS und PACS für alle Modalitäten, web-basierter hausinterner Bildverteilung, digitaler Spracherkennung und Einrichtungen der Teleradiologie ausgestattet.

Ihre Aufgaben

Sie komplettieren das ärztliche Team in allen Bereichen der radiologischen Diagnostik und interventionellen Therapie. Dabei können Sie gerne den Interessensschwerpunkt Neuroradiologie oder die interventionelle Ausprägung weiter ausbauen und fortsetzen.

Ihr Profil

Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie selbstverständlich. Wenn Sie sich gern neuen Herausforderungen stellen, freuen wir uns, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Unser Angebot

Wir bieten neben der betrieblichen Altersvorsorge digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal, Mediathek) sowie die Helios Zusatzkrankenversicherung „Heliosplus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung Zweibettzimmer. Sport- und Gesundheitskurse (Rückenschule, Pilates, Teilnahme an der Firmenfitness „Hansefit“) und Kinderbetreuungsmöglichkeiten mit einem KiTa-Kooperationspartner runden unser Angebot ab.

Kontaktmöglichkeit

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriere-Portal. 

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gern: 

Helios Klinikum Uelzen GmbH

Mareike Schmidt, Personalleiterin

Hagenskamp 34

29525 Uelzen 

Tel.: (0581) 83-1040 

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Internetseite:

www.helios-gesundheit.de/uelzen

Direkt zur Stelle