Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) für die Klinik für Urologie

DIAKOVERE gGmbH

Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) für die Klinik für Urologie

Stellenbeschreibung

Assistenzärztin/-arzt (m/w/d)

Der Arbeitsplatz ist in Vollzeit und zunächst befristet für die Dauer von Mutterschutz und Elternzeit der Stelleninhaberin bis Februar 2021 zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung zur vollständigen Facharztweiterbildung wird danach angestrebt.

Ihre Aufgaben

Die Klinik für Urologie behandelt jährlich etwa 1700 stationäre Patienten aus dem gesamten Spektrum der Urologie einschließlich der Kinderurologie, Neurourologie und Urotraumatologie. Ein Schwerpunkt besteht dabei in der urologischen Onkologie. Über unser durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum bieten wir neben der radikalen nervschonenden Prostatektomie in Kooperation mit der Strahlentherapie unter anderem auch die HDR-Afterloading-Brachytherapie an. Im aktuellen FOCUS-Ranking ist unsere Klinik erneut als nationalens TOP-Zentren in der Prostatakrebsbehandlung benannt worden. Die medikamentöse Tumortherapie erfolgt ebenfalls durch die Klinik für Urologie. Im Operationsbereich stehen zwei Holmium:YAG-Laser für die Steintherapie und für die Laserenukleation der Prostata (HoLEP) zur Verfügung. In der Steintherapie führen wir die konventionelle und die Mini-PCNL sowie die starre und flexible Videoureterorenoskopie in Harnleiter und Niere durch. Darüber hinaus ist die Klinik mit einem ESWL-Gerät ausgestattet. Einen besonderen Stellenwert sehen wir in unseren laparoskopischen Eingriffen an Niere, Nebenniere und Retroperitoneum. Unser videourodynamischer Arbeitsplatz ist gerade neu ausgestattet worden.

Unser Angebot

Wir bieten ein hochinteressantes, abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem kollegialen Team. Die Stelle ist sowohl für Kollegen/-innen mit urologischen Vorkenntnissen, aber auch für Berufsanfänger/-innen geeignet. Eine zeitgerechte Weiterbildung, ausgiebiger Einsatz im Operationsbereich und intensives Training in den diagnostischen und therapeutischen Techniken sind selbstverständlich.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie den christlichen Auftrag von DIAKOVERE unterstützen möchten und an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte an

DIAKOVERE Friederikenstift

z. H. Herrn PD Dr. med. Stefan Conrad
Chefarzt der Urologischen Klinik
Humboldtstraße 5
30169 Hannover

Herr PD Dr. med. Stefan Conrad steht Ihnen gerne für weitergehende Informationen und Rückfragen unter der Tel.-Nr. 0511/129-2341 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Direkt zur Stelle