Assistenzärztin/-arzt Augenheilkunde

Stellenbeschreibung

Die BEP Augenärzte in Hamburg-Bergedorf suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistenzärztin/-arzt für Augenheilkunde. Werden Sie Mitglied unseres motivierten, respektvollen und herzlichen Teams!

Wir bieten:

  • Hochmotiviertes, respektvolles, herzliches Team
  • Hochmoderne Ausstattung und Räumlichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (durchschnittlich 38,5 Wochenstunden)
  • Gute Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • 4 Tage fortbildungsfrei
  • Proaktiv geförderte Weiterbildung
  • Hohe medizinische Standards
  • Mögliche Spezialisierung nach individuellen Fähigkeiten
  • Möglichkeit zur zusätzlichen operativen Ausbildung
  • Immer einen Ansprechpartner

Wir erwarten:


  • Deutsche Approbation
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sichtbare Freude an der Augenheilkunde
  • Freundlichen Umgang mit Patienten

Über die BEP Augenärzte:


  • Großes, innovatives Augenzentrum mit über 60 Mitarbeitern
  • Mehrere Standorte in Hamburg-Bergedorf und Geesthacht
  • Eigenes OP-Zentrum in Hamburg-Bergedorf
  • Über 8.000 Augenoperationen pro Jahr
  • Hochmoderne, umfassende Ausstattung für Diagnostik und Therapie
  • Sehr erfahrene leitende Ärzte (Dr. med. Arnd Bunse, Dr. med. Hanno Elsner, Dr. med. Dipl.-Phys Erk Pörken)
  • Berechtigung zur fachärztlichen Weiterbildung für Augenheilkunde (3 Jahre)
  • Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Bewerben Sie sich jetzt!


Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen, und freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail:

BEP Augenärzte
Dr. Bunse, Dr. Elsner, Dr. Pörksen
Bergedorfer Str. 105
21029 Hamburg

E-Mail-Adresse für Bewerbungen: karriere@bep.de


Hinweis zum Datenschutz:

Wir sichern Ihnen selbstverständlich zu, dass wir mit Ihren Daten, die wir im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhalten, vertrauensvoll umgehen. Insofern weisen wir darauf hin, dass alle Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung auch für Bewerbungen gelten, die wir per E-Mail erhalten. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt lediglich innerhalb des Unternehmens. Wenn Sie Ihre Unterlagen verschlüsselt versenden wollen, schicken Sie uns bitte vorab eine E-Mail an karriere@bep.de, damit wir das Verfahren abstimmen können.

Direkt zur Stelle