Facharzt und Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Nuklearmedizin

Helios

Facharzt und Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Nuklearmedizin

Stellenbeschreibung

Das Helios Klinikum Bad Saarow ist ein Krankenhaus der qualifizierten Regelversorgung und gehört mit 585 Betten zu den modernsten und größten Kliniken der Region. 17 Fachabteilungen, drei Institute, eine Zentrale Notaufnahme, ein Zentrallabor und verschiedene zertifizierte Zentren ermöglichen ein umfassendes Spektrum modernster Diagnostik und innovativer Therapien.

Im Jahr 2018 wurden im Helios Klinikum Bad Saarow 30.500 Patienten stationär und zusammen mit den am Klinikum angeschlossenen medizinischen Einrichtungen 125.000 Patienten ambulant behandelt. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane nimmt das Klinikum an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten teil.

Gelegen in einer einzigartigen Naturlandschaft am Scharmützelsee ist das Krankenhaus etwa 30 Autominuten vom Flughafen Berlin-Schönefeld entfernt sowie auch direkt mit der Bahn erreichbar.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt und Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Nuklearmedizin

Ihre Aufgaben

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie
  • Versorgung der Patienten und Übernahme von Aufgaben in den angegliederten Bereichen wie der Funktionsdiagnostik oder dem Herzkatheterlabor
  • Unterstützung des Ärzteteams bei seinen weiteren vielseitigen Aufgaben im OP und auf den Stationen sowie Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Hauses und den niedergelassenen Ärzten
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Nuklearmedizin oder haben Interesse an der Erlangung des Facharztes in diesem Bereich.
  • Bestenfalls haben Sie bereits einschlägige Erfahrungen als Assistenzarzt oder Facharzt eines anderen Gebiets in der nuklearmedizinischen Diagnostik (auch PET/CT) sowie der Radionuklidtherapie gesammelt und verfügen über Fertigkeiten in Ultraschalluntersuchungen der Schilddrüse, der Halsorgane, des Abdomens und des Urogenitaltraktes.
  • Wir wünschen uns eine fachlich versierte und einsatzbereite Persönlichkeit mit kooperativem Arbeitsstil.
  • Darüber hinaus sollten Sie über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität sowie Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet verfügen.
  • Von Vorteil ist ebenso die Facharztanerkennung für diagnostische Radiologie oder die Fachkunde Computertomographie.

Unser Angebot

In der Klinik für Nuklearmedizin wird das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik (einschl. PET/CT und SPECT/CT und der Radionuklidtherapie angeboten. Die Klinik für Nuklearmedizin ist Kooperationspartner des Brustzentrums Bad Saarow.    

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

  • Teamarbeit in offener und vertrauensvoller Atmosphäre mit flachen Hierarchien und hohem Maße an Eigenverantwortung, Platz für Ideen und die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
  • interessanter und moderner Arbeitsplatz
  • kooperative Zusammenarbeit mit den Fachdisziplinen
  • strukturierte Einarbeitung und leistungsgerechte, tarifliche Vergütung
  • attraktive und langfristige, fachliche und persönliche Entwicklung sowie Teilnahme an innerbetrieblichen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Helios PlusCard (private Zusatzversicherung mit Chefarzt-/Wahlarztbehandlung und Komfort im Zweibettzimmer in allen Helios Akuthäusern deutschlandweit)
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sport- und Wellnessangebote)
  • Betriebseigene 24-Stunden-Kita und Bahnhaltepunkt direkt am Standort

Verknüpfen Sie berufliche Chancen bei einem attraktiven Arbeitgeber in einer Urlaubsregion in Großstadtnähe.                                                               

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Nuklearmedizin, Prof. Dr. med. Stefan Dresel, unter der Tel.-Nr. 030/9401-53400 oder per E-Mail unter stefan.dresel[at]helios-gesundheit.de  

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal.

Helios Klinikum Bad Saarow 

Personalmanagement

Pieskower Straße 33

15526 Bad Saarow                          

Direkt zur Stelle