Stilblüten In Arztbriefen

Stilblüten in Arztbriefen – die ultimative Sammlung

Wer kennt sie nicht? Stilblüten in Arztbriefen. Und weil sie oftmals einfach unglaublich lustig sind gibt es hierzu sogar eine eigene Facebook-Seite mit sagenhaften 65.000 Followern.

Wir haben für euch die schönsten und lustigsten Stilblüten zusammengefasst und eine Top 20 aufgestellt. Diese Stilblüten wurden von Fans der Seite „Arztbriefperlen“ direkt an deren Facebook-Seite übermittelt. Die Übermittler der Fundstücke werden bei jedem Knaller dankend erwähnt.

Und hier geht´s los.

Stilblüten in Arztbriefen – die Top 20

  1. „…nach intravenöser Volumentherapie war der initial exsikkierte Patient wieder voll desorientiert…“ (mit Dank an Tobi)
  2. HNO Konsil: „…dem Patienten wurde die Nasenbeinfraktur angeboten. Er lehnte ab.“ (mit Dank an Markus)
  3. Patientenakte: „…Patientin hat gut abgeführt, danach in den Stuhl gesetzt…“ (mit Dank an Iris)
  4. „…bei Kuhmilchunverträglichkeit des Kindes rieten wir der Mutter abzustillen.“ (mit Dank an Sigi)
  5. Untersuchungsbefund: „Genital männlich-infantil, reizlos, freundlich zugewandt…“ (mit Dank an Sigi)
  6. „…Ganzkörperschmerz links…“ (mit Dank an Johanna)
  7. Diagnose: Addidas positiv (mit Dank an Ilona)
  8. Medikation: Tiramisud 10mg: 2-0-0 (mit Dank an unbekannt)
  9. „…es zeigte sich ein heraushängen der lunge nach rechts…“ (~Zunge) (mit Dank an Katharina)
  10. Der Patient kommt mit Schwanzkrawatte in die Notfallambulanz (mit Dank an Elisabeth)
  11. Überweisung in die „Umfall-Chirurgische-Ambulanz“ (mit Dank an Li)
  12. „…die Patientin verliert zunehmend an Gewicht…“ (mit Dank an Sigrun)
  13. das Drogenscreening zeigte sich positiv auf AmVitamine (mit Dank an Mareike)
  14. „…nach erfolgloser externer stimulation von außen, erfolgte eine defäkation von innen…“ (mit Dank an Patty)
  15. Diagnose: mexikanische Aortenklappe (~mechanische) (mit Dank an Janina)
  16. „…in der Anamneseerhebung beschreibt die Patientin eine mehrfache Cholezystektomie…“ (mit Dank an Christian)
  17. „…sei mit dem Fahrrad gestürzt, habe sofort gekackt…“ (mit Dank an Maria)
  18. „…v.a. Kreuz fährt Jakob Krankheit…“ (mit Dank an Birgit)
  19. der fehlende Zeilenumbruch: „…der Patient verstarb mit freundlichen kollegialen Grüßen…“ ohne Zeilenumbruch (mit Dank an Dagmar)
  20. „…Patient kommt zur Neubefüllung der Backofenpumpe…“ (mit Dank an Jesa)

Auf der Facebook-Seite von Arztbriefperlen findet ihr noch viele weitere Fundstücke.

Durch | 18.07.2017 | Allgemein | 0 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Finde uns auf Facebook