Janssen Pharma Job

Gemeinsam heilen helfen: Arbeiten beim forschenden Pharmaunternehmen Janssen

Janssen – das sind mehr als 40.000 Mitarbeiter weltweit, die tagtäglich daran arbeiten, Patienten ein langes und gutes Leben zu ermöglichen. Dafür erforschen und entwickeln sie gemeinsam mit den besten Partnern innovative Medikamente und Behandlungskonzepte, die einen echten Nutzen für Patienten bedeuten. Hinter all dem steht eine ehrgeizige Vision: Eine Welt ohne Krankheiten. Schon heute arbeitet das forschende Pharmaunternehmen Janssen mit Hochdruck daran, Krankheiten zu verhindern, bevor sie entstehen.

Als Teil des weltweit größten Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson bietet Janssen auch vielfältige Karrierechancen für Mediziner, die sich nie mit dem Status quo zufriedengeben. Im Team mit Gesundheitsökonomen, Naturwissenschaftlern, Pharmazeuten und Spezialisten aus weiteren Bereichen arbeiten sie an Lösungen für die drängendsten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit, zum Beispiel Krebs, Ebola, Alzheimer-Demenz und HIV. Mit Erfolg: Aktuell stehen elf der Janssen-Entwicklungen auf der Liste der unverzichtbaren Arzneimittel der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Janssen Pharma ArztErfahrene Mediziner setzen bei Janssen ihr Wissen ein, um akute und dringende medizinische Probleme zu lösen. So tragen sie dazu bei, die Lebensqualität von Millionen Menschen zu verbessern, maximalen Nutzen für Patienten zu erzielen und die Versorgung weltweit zu fördern. Die Arbeit bei Janssen ist dabei so vielfältig wie das Team selbst. Ärzte finden zum Beispiel attraktive Einstiegsmöglichkeiten als medizinische Experten in einem interdisziplinären Produktteam oder in den Bereichen Arzneimittelsicherheit, Medical Project Management, Medical Knowledge Management und Medical Information. Dort arbeiten sie an der strategischen Ausrichtung der Medikamente von Janssen, verbessern nachhaltig die Versorgung der Patienten oder beraten Ärzte, Apotheker und anderes medizinisches Fachpersonal zu den Indikationen des Unternehmens: Onkologie, Immunologie, Infektiologie und Psychiatrie.

Beste Aussichten: Karriere bei Janssen

Die Karrierewege bei Janssen sind individuell und können auch mal eine neue Richtung nehmen. Denn für das Unternehmen, das seinen deutschen Standort in Neuss (Nordrhein-Westfalen) hat, ist Entwicklung mehr als eine vertikale Führungskarriere, ein Stellenwechsel oder eine Gehaltserhöhung. Wer Abwechslung sucht, sein Potenzial entfalten und an seinen Aufgaben wachsen will, ist hier genau richtig. Denn allen Mitarbeitern bei Janssen eröffnen sich auch vielfältige Möglichkeiten beim Mutterkonzern Johnson & Johnson. Flexible Wechsel zwischen Abteilungen, in andere Konzernsparten (Medical Devices und Consumer) und in andere Länder sind möglich.

Grundsätzlich gilt: Jeder Mitarbeiter nimmt seine Entwicklung selbst in die Hand. Unterstützt wird er dabei individuell von Führungskräften und HR-Spezialisten sowie in Weiterbildungen und Trainings, zum Beispiel zu Zeit- und Selbstmanagement (unter anderem „Stärken nutzen“, „Wirkung erzeugen“, „vom Kollegen zur Führungskraft“), Energiemanagement, Thinking Environment, Design Thinking und On-the-job-Entwicklung. Zudem hat das Unternehmen hauseigene, maßgeschneiderte Programme, zum Beispiel für Führungskräfte, Frauen in Führungspositionen und engagierte Mitarbeiter mit mehr als 25-jähriger Berufserfahrung, entwickelt. Die nachhaltige Investition in Mitarbeiterqualifizierung zahlt sich aus: 90 Prozent aller offenen Managementpositionen wurden bei Janssen in den vergangenen fünf Jahren aus den eigenen Reihen besetzt.

Alles in Balance: Angebote für Mitarbeiter

Bei aller Größe und Internationalität lebt das Unternehmen eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur. Dafür passt Janssen den Job dem Leben an − und nicht andersherum. Das Unternehmen legt Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Das ist kein leeres Versprechen, sondern wird bei Janssen Tag für Tag in die Tat umgesetzt. Das Unternehmen unterstützt seine Mitarbeiter, wo es kann und nimmt ihnen möglichst viel ab, was Zeit und Nerven kostet.

Janssen Pharma KarriereSo gibt es bei Janssen zum Beispiel flexible Arbeitszeitmodelle, unter anderem über 30 unterschiedliche Teilzeitmodelle, Gleitzeit, Job-Sharing und flexible Home-Office-Tage. In der unternehmenseigenen Kindertagesstätte „Spatzennest“ am Standort Neuss werden die Kinder der Mitarbeiter rundum gefördert und betreut. Für schwierige Situationen oder ein klärendes Gespräch zwischendurch stehen Experten einer externen Familienberatung auf Wunsch jederzeit zur Seite. Und das Gesundheitsprogramm proaktiv schafft mit zahlreichen Angeboten wie dem Janssen-eigenen Fitnesscenter, Massagen oder Gesundheitskursen einen Ausgleich zur Arbeit. Auch kostenlose Vorsorgeuntersuchungen, Sehtests, Impfungen, Fahrsicherheitstrainings und eine Kantine mit gesundem Essen sind für das forschende Pharmaunternehmen selbstverständlich. Denn gemeinsam mit dem Mutterkonzern Johnson & Johnson hat Janssen ein ambitioniertes Ziel fest im Blick: die gesündeste Belegschaft weltweit.

Neben Gesundheit wird bei Janssen auch Toleranz großgeschrieben. Um ein respektvolles Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiter zu schaffen, hat das Unternehmen am Standort Neuss seine erste LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender)-Mitarbeitergruppe in Europa gegründet. Innerhalb der Gruppe können sich Mitarbeiter unter anderem zu LGBT-Themen austauschen. Dabei sollen auch heterosexuelle Kollegen zum Dialog angeregt und langfristig zu Unterstützern – sogenannten Allies – werden.

Ausgezeichnet: Einer der besten Arbeitgeber Deutschlands

Das Engagement von Janssen für seine Mitarbeiter ist ausgezeichnet – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Beim bundesweiten Unternehmenswettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015“ wurde Janssen bereits zum vierten Mal als eines der besten 100 deutschen Unternehmen ausgezeichnet und belegt in der Kategorie „Unternehmen mit 501 bis 2.000 Mitarbeitern“ Platz 5. Im Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2016“ belegte Janssen als Teil der Johnson & Johnson Family of Companies Platz 3 in der Kategorie „Unternehmen mit 2.001-5.000 Mitarbeitern“.

Nicht zuletzt kommt bei Janssen auch der Spaß nicht zu kurz. Regelmäßige „Team-Building-Events“, Fußball-Tipprunden und Aktionstage stehen fest auf dem Programm.  Jeder erste Donnerstag im Monat ist zudem ein sogenannter Happy Thursday, bei dem sich alle Mitarbeiter bei einem kleinen Imbiss und Kaltgetränken in lockerer Runde austauschen können – mit Kollegen aus anderen Abteilungen, aber auch Führungskräften und der Geschäftsleitung. Das Schöne dabei: Alle sind per du.

Wenn Sie als Arzt Fragen zu Karrieremöglichkeiten bei Janssen Deutschland haben, melden Sie sich gerne direkt bei den Medizinern unter: aerzte@its.jnj.com.

Einen Kommentar hinterlassen


praktischarzt_Banner_apoSeminar

Werbung

Finde uns auf Facebook