KursBildbefundungRadiologieGoethe Contest

Kurs „Interpretation von Röntgenbildern“ für euch an der Uni Frankfurt!

Röntgenbilder interpretieren? Kinderspiel!

Ob im klinischen Abschnitt, im PJ oder beim Goethe-Contest – das Befunden von radiologischen Bildern gehört einfach dazu.

praktischArzt und der Thieme-Verlag unterstützen euch nicht nur in der heißen Phase vor dem Goethe-Contest, sondern auch praktisch im Studium.

Um euch in der radiologischen Bildbefundung richtig fit zu machen, haben wir für euch einen praktischen Kurs zu diesem Thema organisiert.

Kostenfreier Kurs: Radiologische Bildbefundung

Am Freitag, den 29.05.2015
findet um 15:00 Uhr
der Kurs „Interpretation von Röntgenbildern“
im Franz-Volhard-Hörsaal (Hörsaal 22-2) im Haus 22 der Uni Frankfurt statt.

Herzlich eingeladen sind alle Studierenden im klinischen Abschnitt sowie natürlich alle Teilnehmer des Goethe-Contests.

Als Dozent konnten wir Prof. Dr. med. Thomas J. Vogl vom Institut für Radiologie der Uni Frankfurt gewinnen, der euch anhand von Beispielen praktisch und einprägsam Tipps und Tricks zum richtigen und schnellen Interpretieren von Befunden gibt.

Wir freuen uns, euch einen wertvollen Kurs mit einem hochkarätigen Dozenten anbieten zu können und zählen auf eure rege Teilnahme!

Selbstverständlich ist dieser Kurs für euch kostenfrei.

Rechtzeitig anmelden

Wir freuen uns über eine Anmeldung an kurs@praktischarzt.de, damit wir besser planen können.

Vergesst nicht, euren Freunden und Bekannten Bescheid zu sagen, und diesen Beitrag zu teilen!

Einen Kommentar hinterlassen

Finde uns auf Facebook