Werbegeschenke Arzt Patient

Werbegeschenke – So erreichen Ärzte Patienten

Wer Patienten dauerhaft an seine Praxis binden möchte oder neue Zielgruppen erschließen will, der sollte auf eine gut durchdachte Marketingstrategie setzen. In diesem Zuge spielt die Kommunikation eine wichtige Rolle. Denn nur wer einen kompetenten, seriösen und sympathischen Eindruck macht, hat auf Dauer Erfolg. Dafür ist nicht nur die Face-to-Face Kommunikation essentiell, sondern ebenfalls hilfreiche Praxis-Broschüren, informative Websites oder hochwertige Werbeplakate spiegeln das Profil einer Arztpraxis wider. Um Patienten von seinen Kompetenzen zu überzeugen ist insbesondere die persönliche Ebene essentiell. Denn nur so kann Vertrauen aufgebaut werden. Um diesen Aspekt zu unterstützen, eignen sich Werbegeschenke. Diese schaffen eine Bindung zwischen dem Mediziner und den Patienten. Doch welche Werbeartikel eignen sich dafür besonders gut und was gilt es beim Einsatz zu beachten?

So lassen sich Werbeartikel gekonnt einsetzen

Heutzutage agieren auch Praxen wie Kleinunternehmen im Bereich des Marketings, um der Konkurrenz standhalten zu können. Bewährt als Mittel zur Kundenbindung haben sich insbesondere Werbeartikel. Damit diese bei den Patienten die gewünschte Wirkung erzielen, ist es essentiell, dass die eingesetzten Geschenke auch zur Praxis sowie zur Zielgruppe passen. Denn je nach medizinischen Bereich ändert sich das Sortiment der infrage kommenden Werbeartikel. So sollte ein Zahnarzt auf andere Geschenke setzen als beispielsweise ein Allgemeinmediziner. Wichtig ist in jedem Fall, dass die kleinen Aufmerksamkeiten mit dem Logo der Praxis sowie der Adresse versehen sind. So kann der Patient auch nach einiger Zeit nachvollziehen, von wem er das Präsent erhalten hat. Zudem verbindet er dadurch die Praxis mit etwas Positivem.

Diese Geschenke eignen sich für Arztpraxen

Werbeartikel spiegeln die Praxis nach außen wider. Deshalb ist es essentiell, bei der Auswahl der Produkte auf Hochwertigkeit Wert zu legen. Denn von diesen schließen Patienten ebenfalls auf die Qualität der Arbeit. Zudem sollte das Geschenk nützlich sein und einen wirklichen Zweck für den Empfänger haben. Gleichzeitig muss es zum Image der Praxis sowie zum medizinischen Bereich passen. All diesen Aspekten gerecht zu werden, ist nicht immer leicht.

Folgende Werbegeschenke sind ideal für Mediziner geeignet:

Medikamentendosen:

Viele Patienten sind regelmäßig auf Tabletten angewiesen. Damit sie diese auch unterwegs immer bei sich haben, ist eine Pillendose ideal geeignet. Besonders praktisch sind Modelle mit Tageszeitenfächern. So ist Verwechslung ausgeschlossen. Zudem sollte sich die Dose leicht öffnen und schließen lassen. Denn insbesondere für ältere Menschen ist eine leichte Handhabung wichtig. Befinden sich die Kontaktdaten der Praxis auf der Tablettendose, so ist dies nicht nur werbewirksam, sondern kann den Patienten im schlimmsten Fall sogar das Leben retten. Denn im Notfall können Helfer sich direkt an den behandelnden Arzt wenden.

Tassen:

Ausreichende Flüssigkeitsaufnahme ist essentiell für die Gesundheit. Dies können Ärzte Ihren Patienten zum Beispiel mithilfe einer Tasse näherbringen. Denn nur wer täglich ausreichend trinkt, der fühlt sich fit und ist leistungsfähig. Besonders ansprechend sind dabei Varianten, die mit einer außergewöhnlichen Botschaft versehen sind. Deshalb lohnt es sich, die Tassen individuell bedrucken zu lassen. Neben dem Praxislogo kann ein Spruch oder ein Bild die Patienten zum Trinken animieren.

Zahnpflege-Sets:

Insbesondere für Zahnärzte und Kieferorthopäden empfehlen sich Geschenke zur Zahnpflege. Besonders praktisch sind Varianten für unterwegs, die den Patient auf Dienstreise oder im Urlaub begleiten. Handelt es sich bei dem Präsent um ein Set, so hat er alle wichtigen Utensilien direkt parat.

Durch | 23.08.2018 | Partner | 0 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Blog Search Form

Blog Category

Sidebar Ad and Facebook

Blog Sidebar Ad

Search Form

Blog Category

Blog Facebook

Finde uns auf Facebook