Sebastian Ofer

Chefredakteur

Sebastian ist Chefredakteur von praktischArzt. Er verfügt über eine mehr als neunjährige Erfahrung im Bereich Journalismus und Redaktion und war drei Jahre lang als Chefredakteur in den Bereichen Personalmanagement, Recruiting und Arbeitsmarkt tätig. In seiner Position als leitender Redakteur ist er verantwortlich für alle Inhalte im Magazin und auf den Inhaltsseiten von praktischArzt.

Artikel von Sebastian Ofer

Titelbild Interview Dr. Med. Christoph Arntzen Pneumologie

praktischArzt fragt nach: Der Klinikalltag in der Pneumologie

Wie gestaltet sich der Klinikalltag in der Pneumologie? Was müssen Nachwuchsmediziner für Qualifikationen mitbringen, die sich für diesen Fachbereich interessieren? praktischArzt hat nachgefragt. Im Gespräch beantwortet Dr. med. Christoph ...
Stadt Worms Lädt Interessierte Mediziner Zum ÄrzteWOchenende 2021 Ein

Stadt Worms lädt interessierte Mediziner zum „ÄrzteWOchenende 2021“ ein

Angehende oder bereits fertige Fachärztinnen und Fachärzte der Allgemeinmedizin aber auch aller anderen Fachbereiche treffen sich vom 29. bis 30. Oktober 2021 in Worms. Dort findet das „ÄrzteWOchenende 2021“ statt, zu welchem die Stadt Worms und ...
Anästhesie Interview Georg Fritz

praktischArzt fragt nach: Der Klinikalltag in der Anästhesie

Wie gestaltet sich der Klinikalltag in der Anästhesie? Was müssen Nachwuchsmediziner für Qualifikationen mitbringen, die sich für diesen Fachbereich interessieren? praktischArzt hat nachgefragt. Im Gespräch beantwortet Dr. Georg Fritz, Chefarzt ...
Joana Valente Interview

Im Klinikum Wolfenbüttel die „perfekte Arbeitssituation“ gefunden – Oberärztin Joana Valente im Interview

Joana Rebelo Valente (Jahrgang 1989) ist seit 2020 Oberärztin im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe im Städtischen Klinikum Wolfenbüttel. Im Interview mit praktischArzt blickt sie zurück auf ihren spannenden Werdegang und gibt einen ...
Titelbild Stefan Ertel Recruiter

Interview: Was Recruiter im Gesundheitswesen beachten sollten

Vakante Stellen zu besetzen, stellt Personalverantwortliche und Recruiter im Gesundheitswesen vor besondere Herausforderungen. Wie erlangt man die maximale Reichweite für seine Stellenanzeigen? Und wo können sich HR-Abteilungen Hilfe holen? Das ...
Interview Employer Branding Im Gesundheitswesen

Interview: So gelingt Employer Branding in der Gesundheitsbranche

Wer nach Personal für Kliniken und Krankenhäuser sucht, erkennt schnell, wie hart der Wettbewerb ist. Gleichzeitig hinken Employer Branding und Digitalisierung von HR-Strukturen in diesem Bereich häufig anderen Branchen hinterher. Wie man das ...
Nick Wilder Interview

„Komplimente von ‚echten‘ Ärzten empfand ich als Ritterschlag“ – Schauspieler und „Schiffsarzt“ Nick Wilder im Interview

Das Bild, das viele Menschen vor Augen haben, wenn sie an Ärztinnen und Ärzte denken, setzt sich nicht immer nur aus Erfahrungen mit echten Medizinern zusammen. Häufig wird die Idealvorstellung eines Arztes in Wirklichkeit von Schauspielern wie ...
Warum Krankenhäuser Jetzt Ihren Bewerbungsprozess Digitalisieren Sollten

Interview: Warum Krankenhäuser jetzt ihren Bewerbungsprozess digitalisieren sollten

Wie besetzt man vakante Ärzte-Stellen optimal? Das ist eine Frage, die jede Klinik umtreibt. Warum Krankenhäuser jetzt die Digitalisierung des Bewerbungsprozesses angehen sollten, verrät Dr. Lars Holldorf, Experte für Personal-Strategie im ...
Schiffsarzt

Interview: Seeluft und Abenteuer? Einblick in die Arbeit eines Schiffsarztes

Wie sieht die tägliche Arbeit eines Schiffsarztes aus? Und welche Qualifikationen benötigt man, um Schiffsarzt werden zu können? Darüber spricht der langjährige Schiffsarzt und Inhaber der Hafenpraxis Hamburg, Dr. med. Eike Beyer, im Interview ...
Führungskompetenz Bei Oberärzten

Interview: Wie Krankenhäuser bei Oberärzten für Führungskompetenz sorgen

In deutschen Krankenhäusern lernen Fachärzte zwar, wie sie Ober- oder Chefarzt werden, richtige Führungskompetenzen werden aber selten vermittelt. Wer seinen Führungskräften keine Führungskompetenzen vermittelt, der verliert jedoch langfristig ...