praktischArzt

Redaktionsteam

Das praktischArzt Redaktionsteam besteht neben den in der Übersicht gelisteten Redakteuren aus einer Reihe verschiedener weiterer Autoren. Diese setzen sich aus Medizinredakteuren sowie Ärzten und Medizinstudenten zusammen, welche wöchentlich News und Fachartikel rund um Medizin, Gesundheit und Karriere erstellen.

Artikel von praktischArzt

MRT Und CT

MRT und CT – Unterschiede und Anwendungsgebiete

Die MRT (Kernspintomographie) und die CT (Computertomographie) sind zwei wichtige Untersuchungsmethoden zur Diagnostik von Krankheiten und Verletzungen aus dem Bereich der Radiologie. Beide zählen zu der sogenannten bildgebenden radiologischen ...
Ruhepuls richtig messen

Ruhepuls richtig messen: Ablauf und Normalwerte

Als Ruhepuls bezeichnet man umgangssprachlich die Herzfrequenz, wenn sich der Körper in absoluter Ruhe befindet. Um einen erhöhten Puls zu erkennen und frühzeitig zu behandeln, empfiehlt es sich, regelmäßig den Puls zu messen. Das gelingt ganz ...
Cluster-Kopfschmerzen

Cluster-Kopfschmerzen – Ursachen, Symptome, Diagnose, Therapie

Cluster-Kopfschmerzen sind heftige, häufig einseitige Kopfschmerzen. Im Gegensatz zu normalen Kopfschmerzen sinn die Betroffenen von heftigen Schmerzen geplagt. Der Cluster-Kopfschmerz ist bei vielen Ärzten deshalb eher unbekannt, weil diese ...
Remote Recruiting

Remote Recruiting: So geht Ärzte Recruiting digital

Die aktuelle Corona-Krise und die Bedingungen des sozialen und wirtschaftlichen Lebens haben sich rapide verändert. Damit sich das Virus nicht weiter ausbreitet, soll der persönliche Kontakt mit Freunden oder Arbeitskollegen so wenig wie möglich ...
Gehaltscheck 2020 TOP Berufe

Gehaltscheck 2020: Wer verdient am meisten?

Wer als junger Mensch oder bei einer Neuorientierung im späteren Leben über Ausbildung und Studium nachdenkt, achtet auf zwei Dinge: die persönlichen Interessengebiete und das mögliche Gehalt. Letzteres beeinflusst man am besten durch die Wahl ...
Gynäkologische Untersuchung

Gynäkologische Untersuchung – Wie läuft sie ab?

Gynäkologie ist die Lehre von den Erkrankungen und Behandlungen der weiblichen Sexual- und Fortpflanzungsorgane. Das deutsche begriffliche Pendant dazu ist Frauenheilkunde. Eine gynäkologische Untersuchung dient der Diagnose von Krankheiten und ...
Ohrgeräusche

Ohrgeräusche: Piepen, Pochen, Klopfen, Rauschen im Ohr

Ohrgeräusche zählen leider zu den Symptomen, die bei Menschen immer weiterverbreitet. In einer Zeit voller Druck, Hektik und Stress kommen Warnsignale in Form von Piepen, Pochen, Klopfen, Pfeifen, Klingeln, Brummen oder Zischen im Ohr immer ...
THC Nachweisbarkeit

THC (Tetrahydrocannabinol): Blut, Haare, Urin – Wie lange nachweisbar?

Die Substanz Tetrahydrocannabinol, kurz THC, wird aus der Hanfpflanze gewonnen und ist der Hauptwirkstoff von Cannabis – THC verleiht Haschisch und Marihuana die berauschende Wirkung. Beim Drogentest macht man sich die relativ lange THC ...
Neurologische Anamnese

Neurologische Anamnese

Die neurologische Anamnese ist der wesentliche Teil der neurologischen Beurteilung. Im Rahmen der Anamnese teilt der Patient dem Neurologen seine Beschwerden und seine Krankheitsvorgeschichte mit. Die neurologische Anamnese ähnelt der ...
Szintigraphie

Szintigraphie – Anwendungsgebiete, Ablauf, Risiken, Kosten

Eine Szintigraphie zählt zu den bildgebenden Verfahren in der Medizin. Sie bildet jedoch anders als beispielsweise CT oder MRT nicht nur das Gewebe ab, sondern die derzeitige Stoffwechselaktivität in diesem. Um das Gewebe besser sichtbar zu ...