Behandlungsfehler: Wann müssen Ärzte ihre Kollegen anschwärzen?

Bedingung für einen Behandlungsfehler ist eine Sorgfaltspflichtverletzung. Er liegt dann vor, wenn eine Behandlung vom aktuellen Stand des Wissens ohne eine begründende Erklärung abweicht und infolgedessen ein objektiv feststellbarer Schaden ...