Judith Ehresmann

Medizinredakteurin

Judith ist Medizinstudentin und arbeitet neben dem Studium in der Redaktion von praktischArzt. Sie besitzt bereits über viele Jahre Erfahrung im Bereich Online Redaktion und war unter anderem bereits für die Portale DocCheck, Apomio und Thieme.de tätig. Dort konnte Sie bereits einschlägige Erfahrungen in der Erstellung von medizinischen Fachartikeln sowie in Themen rund um das Medizinstudium sammeln.

Artikel von Judith Ehresmann

Famulaturplatz Finden

Famulaturplatz finden – So geht’s

Die Suche nach einem Famulaturplatz kann durchaus mühselig und frustran sein. Denn auch Famulaturplätze, insbesondere in besonderen Fachbereichen, sind begehrt, sodass man sich frühzeitig bewerben sollte. Um den perfekten Famulaturplatz zu ...
Medizinstudium Studienortwechsel

Studienortwechsel Medizinstudium

Die Gründe für einen Studienortwechsel im Medizinstudium können vielfältig sein: Sei es den ersehnten Hochschulart im zulassungsbeschränkten Studiengang nicht erhalten zu haben oder dass sich mögliche private Veränderungen im Laufe des Studiums ...
Steriles Arbeiten Umgang

Umgang mit Sterilgut: So geht es richtig

Die Handhabung von Sterilgut sowie dessen Lagerung sind essentiell für ein einwandfreies Hygienekonzept in medizinischen Einrichtungen. Damit zum Beispiel eine Operation unter sterilen Bedingungen stattfinden kann, werden sterile Instrumente ...
Knochenszintigraphie

Knochenszintigraphie

Bei der Knochenszintigraphie, auch als Skelettszintigraphie bezeichnet, handelt es sich um ein nuklearmedizinisches bildgebendes Diagnoseverfahren zur Darstellung der Stoffwechselaktivität von Knochen. Das Verfahren erlaubt Bereiche mit erhöhter ...
Praktisches Jahr Vorbereitung Tipps

PJ Survival Guide: So überlebst du das Praktische Jahr

Das Praktische Jahr, abgekürzt auch PJ genannt, ist der letzte Abschnitt des Medizinstudiums mit dem Ziel Medizinstudierende auf die selbstständige ärztliche Tätigkeit vorzubereiten. Dies ist eine sehr spannende und anspruchsvolle Zeit, die auch ...
Medizinstudium Kommilitonen Vergleichen

Vergleich unter Medizinstudenten: Gründe und Maßnahmen

Hübscher, besser, schlauer. Sich mit anderen zu vergleichen macht unglücklich. Und trotz allem tun wir es alle. Der Eine mehr, der Andere weniger. Gerade in einer von Perfektion geprägten, modernen Welt, ziehen wir immer wieder Vergleiche. Auch ...
Kommunikation Kinder Arzt

Wie gute Kommunikation als Arzt mit Kindern gelingt 

Kommunikation ist alles. Eine gute Kommunikation im medizinischen Alltag zwischen Arzt und Patient kann positiven Einfluss auf den Behandlungserfolg und die Therapietreue des Patienten nehmen. Die ärztliche Gesprächsführung bei Kindern scheint ...
EKG Anlegen Ableitungen

EKG anlegen (Ableitungen): 12-Kanal-EKG

Das 12-Kanal-EKG ist ein Elektrokardiogramm, welches 12 Ableitungen simultan registriert und in der Kardiologie als Routineuntersuchung zum Einsatz kommt. Welche Ableitungen werden erfasst? Wie erfolgt die Platzierung der externen Elektroden? ...
Leberbiopsie

Leberbiopsie

Eine Leberbiopsie kommt als aussagekräftigste Untersuchungsmethode zur Abklärung von unklaren diffusen Lebererkrankungen sowie Rundherden zum Einsatz und gewährleistet eine sichere Bewertung in Bezug auf Diagnose, Behandlung und Prognose. Was ...
Lerntypen

Richtig lernen im Medizinstudium: Lerntypen und Tipps

Lernpsychologen sind der Meinung, dass es verschiedene Lerntypen gibt. Wenn man als Studierende/r die für sich individuelle Lerntechnik gefunden hat und anwendet, könne man das Medizinstudium meistern ohne sich dabei von der Stoffmenge ...