Assistenzarzt (w/m) Anästhesie in Voll- oder Teilzeit

Klinik
Am Boltenhof 7, 46325 Borken
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Zum Klinikum Westmünsterland gehören fünf Krankenhausstandorte im Kreis Borken mit insgesamt 1.332 Planbetten. Mehr als 50.000 Patienten werden hier jedes Jahr in über fünfzig medizinischen Fach- bereichen und Schwerpunktzentren stationär behandelt. Nahezu jede akutstationäre Leistung wird angeboten – soweit erforderlich an einem Standort konzentriert, soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz im Klinikum Westmünsterland. Mit mehr als 4.000 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den größten Arbeitgebern der Region.

Für den Standort St. Marien-Hospital Borken, akademisches Lehr- krankenhaus der Universität Duisburg-Essen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (w/m) Anästhesie in Voll- oder Teilzeit

Leistungen unserer Klinik

  • Anästhesiologische Versorgung im Zentral-OP (6.000 Narkosen, hoher Anteil an ultraschallgestützten Regionalanästhesien)
  • Versorgung der operativen Patienten auf der Intensivstation
  • Schmerztherapie (Akutschmerzdienst)
  • Leitung des Notarztstandortes Borken
  • Schockraummanagement

Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis des Chefarztes für 48 Monate Anästhesie und 12 Monate Intensivmedizin. Im Klinikum besteht die Möglichkeit der vollen Weiterbildung im Rahmen einer Rotationsvereinbarung.

Wir bieten Ihnen

  • Kostenübernahme bei Erwerb von Fachkunde Rettungsmedizin und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • strukturierte Ausbildung und großzügiges Fortbildungsbudget struktrierte Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzepte
  • flache Hierarchien und ein familäres Betriebsklima
  • Vergütung nach AVR-Anlage 30 (Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

Für weitere Auskünfte und telefonische Rückfragen steht Ihnen  der Chefarzt, Herr Dr. Fabian Hottelet, unter der Telefonnummer 02861 97-3242 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung – bevorzugt als E-Mail – an:

Klinikum Westmünsterland GmbH

Zentrale Personalgewinnung

Barloer Weg 125 · 46397 Bocholt

Telefon 02871 20-2059 · Telefax 02871 20-2037

bewerbung@kvwml.de

www.kwml.de