Assistenzarzt (w/m) Akutgeriatrie mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten

Klinik
Am Boltenhof 7, 46325 Borken
Karte »
Fachgebiet: Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Der Klinikum Westmünsterland GmbH sind fünf Krankenhäuser im Kreis Borken mit 1.332 Planbetten in mehr als 50 Fachbereichen angeschlossen. Vielfältige Einrichtungen der Seniorenhilfe sowie Gesundheitspräventionszentren runden das Leistungsspektrum unseres Klinikums ab. Mit über 4.000 Mitarbeitern gehört das Klinikum zu den größten Arbeitgebern der Region.

Für den Standort St. Marien-Hospital Borken GmbH (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (w/m) Akutgeriatrie

mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten: Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Geriatrie und Palliativmedizin (in Voll- oder Teilzeit)

Schwerpunkt der Klinik ist die umfassende medizinische Behandlung akut erkrankter älterer Menschen.

Die Klinik für Geriatrie umfasst 40 vollstationäre, 4 interdisziplinäre Betten im Zentrum für Fraktur und Gelenkerkrankungen im Alter und eine geriatrische Tagesklinik mit 10 Plätzen. Die Bereitschaftsdienste werden in einem Pool zusammen mit der Abteilung für Innere Medizin abgeleistet. Die Arbeit in unserer Akutgeriatrie ist eine vielseitige Tätigkeit, da wir sowohl Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin, als auch Erkrankungen angrenzender Fachgebiete behandeln. Die Arbeit im geriatrischen Team erfolgt nach einem modernen, ganzheitlich orientierten Therapiekonzept.

Aus dem diagnostischen Spektrum unserer Abteilung ergeben sich gute Weiterbildungsmöglichkeiten, da wir die komplette internistische Diagnostik einschließlich der Endoskopie selbstständig durchführen. Die Klinik für Geriatrie ist Lehrabteilung für die Universität Münster.

Wir bieten Ihnen

  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien
  • eine großzügige Förderung von Fortbildungsmaßnahmen
  • eine Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Kodierfachkräfte
  • auf Wunsch ist eine Arbeit in Teilzeit möglich
  • die Möglichkeit der Teilnahme am Rettungsdienst
  • eine Vergütung nach Anlage 30 zur AVR (Marburger Bund Tarif) mit zusätzlicher Altersversorgung

Für weitere Auskünfte und telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik für Geriatrie, Herr Dr. med. Rüdiger Krause, unter der Telefonnummer 02861 97-3410 oder per E-Mail unter geriatrie@hospital-borken.de gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung – bevorzugt als E-Mail – an:

Klinikum Westmünsterland GmbH

Zentrale Personalgewinnung

Barloer Weg 125 · 46397 Bocholt

Telefon 02871 20-2059

bewerbung@kwml.de · www.kwml.de